Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Mai
18

Array Networks ADC erhält Freigabe für Microsoft Lync? Server 2010

Die für Microsoft Lync? Server 2010 qualifizierte APV Serie optimiert Lastenverteilung und ermöglicht globale Hochverfügbarkeit
Array Networks ADC erhält Freigabe für Microsoft Lync? Server 2010

Sailauf, 18. Mai 2012 – Array Networks Inc., ein weltweit führender Hersteller im Bereich der Anwendungsbeschleunigung und -absicherung sowie für sichere Remotedesktoplösungen, kündigt die sofortige Verfügbarkeit ihrer für Microsoft Lync? Server 2010 freigegebenen Load Balancing Lösung an. Array“s APV Serie sichert die Verfügbarkeit der Lync-Services durch Ressourcenoptimierung, Maximierung des Durchsatzes sowie Minimierung der Latenzzeiten und ermöglicht, im Falle eines Ausfalles eines Applikations-Servers, eine direkte Übergabe an einen anderen Node.

„Array arbeitete eng mit Microsoft zusammen, um ein Produkt zu schaffen, welches die Lync-Services maximal beschleunigt und optimiert,“ so Neville Nandkeshwar, Direktor Produktmarketing Array Networks. „Die Qualifizierung durch Mircosoft® sichert Unternehmen maximale Investitionssicherheit. Die gemeinsame Lösung stellt damit einen integralen Bestandteil von Array“s Application Delivery Architektur dar, und ermöglicht durchgängige Verfügbarkeit von Unified Communication für jeden User, überall und egal mit welchem Gerät.“

Maximaler Nutzen und Wirtschaftlichkeit

Array“s Application Delivery Controller Appliances sind auf einfache Administration, durchgängige Skalierbarkeit und maximale Performance ausgelegt. Unternehmen können damit eine intelligente HA-Lösung für Microsoft Lync? Server 2010 realisieren und den Datenverkehr über mehrere Server und Rechenzentren. Zusätzlich können weitere Dienste auf die Appliances ausgelagert und von diesen optimiert werden, um so Kosten für Server, Lizenzen und Bandbreite zu senken.
„Unser Ziel ist es, Unternehmen bei der Erbringung von Application Services zu unterstützen, ohne Sicherheit gegen RoI aufwiegen zu müssen. Die gemeinsame Lösung mit Microsoft Lync? Server 2010 ist ein perfektes Beispiel für eine solche End-to-End Lösung zur Steigerung der Performance, Verfügbarkeit und Sicherheit von webbasierten Anwendungen.“ So Michael Zhao, CEO von Array Networks.
?
Highlights

Array’s APV Series Application Delivery Controllers unterstützen die Zusammenführung multipler Front-End-Server zu einem Zugangspunkt, der den Zugriff auf verteilte Daten in einem Array sicherstellt oder die Verbindung zu internen und externen Network-Interface Cards (NICs) für Multiple Edge Server in einem Array ermöglicht.

Die wichtigsten Funktionen des Array APV Series Application Delivery Controllers für Microsoft Lync? Server 2010 beinhalten:

– Intelligentes Loadbalancing der Lync Services über Multiple Server
– Garantieren der Dienstverfügbarkeit für mobile Anwender
– Automatisches Failover um den Datenverkehr bei Bedarf lokal oder global umzuleiten
– Übernahme des Verbindungsmanagements von den Servern auf die Array Appliances
– Schutz des Lync Servers vor Web-Angriffen und DDoS-Attacken
– Mehrere zehntausend concurrent User pro Appliance
– Bis zu 32 Appliances können zu einem unlimited Cluster verbunden werden

Als Microsoft® qualifizerte Load Balancing Lösung für Lync? Server 2010, erfüllen die APV Series Application Delivery Controller alle Anforderungen an die Interoperabilität mit Lync Server 2010.

Über Array Networks

Array Networks wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich als global führender Anbieter von unternehmensweiten Secure Applikation Delivery- und Universal-Access-Lösungen auf den rapide wachsenden SSL/VPN- sowie Application Acceleration-Märkten etabliert. Mehr als 5.000 Unternehmen weltweit – einschließlich Service Provider, Regierungsstellen sowie Organisationen aus dem Gesundheits-, Finanz, Versicherungs- und Schulungswesen – vertrauen auf Array, wenn es um den sicheren und optimierten „Anytime/Anywhere-Zugang“ geht. Industriegrößen wie Deloitte, Red Hering sowie Frost und Sullivan haben Array als Markt- und Technologieführer anerkannt.

Der Vertrieb in Deutschland erfolgt über den Mehrwert-Distributoren Intellicomp

Weitere Informationen und Bildmaterial zur Meldung finden Sie hier: Intellicomp

Über Intellicomp:
Intellicomp, einer der führenden Value Added Distributoren in Deutschland, ist spezialisiert auf die Bereiche Datenschutz, Datensicherheit, Datenmanagement und Unternehmenssicherheit. Dabei legt Intellicomp, neben der Sicherheit, besonderen Wert auf die Interoperabilität der Lösungen, um so ein nahtloses und sicheres Ineinandergreifen der angebotenen Lösungen gewährleisten zu können.
Zu den von Intellicomp vertretenen Herstellern zählen Unternehmen wie Applied Security, Array Networks, BridgeHead, Cyberoam, EMA, SecurEnvoy, SEPPmail, SwissSign, Ubique Technologies, u.v.m.

Intellicomp GmbH
Achim Grosser
Theodor-Bergmann-Str. 6
63877 Sailauf
cnowitzki@intellicomp.de
06093 993042
http://www.intellicomp.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»