Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Apr
10

Arxan bringt Sicherheit ins Internet der Dinge

Applikationsschutz nun für alle wesentlichen Internet of Things (IoT)-Plattformen verfügbar

Arxan bringt Sicherheit ins Internet der Dinge

Arxan schützt das Internet der Dinge

München – 10. April 2015 – Arxan Technologies erweitert seinen Schutz für das Internet of Things (IoT)-Ökosystem und unterstützt ab sofort alle wesentlichen IoT-Plattformen. Auf der RSA Conference (20. bis 24. April 2015 in San Francisco) stellt der Spezialist für Integritätsschutz von Applikationen sein umfassendes Portfolio in diesem Bereich vor und zeigt, wie sich Unternehmen wirksam und effektiv schützen können.

Mit aktuellen Prognosen, die bereits für 2017 IoT als einen größeren Markt sehen als PC, Tablet und Mobilfunk gemeinsam, erreicht der Bedarf an wirksamen Schutz für diese Applikationen ein Allzeithoch. Dabei wird Arxan Technologies vom Branchenmagazin CIO Review als eines der 50 vielversprechendsten IoT-Unternehmen genannt, das zudem auch zu den Finalisten des 11th Annual 2015 Info Security Global Excellence Awards in der Kategorie „Internet of Things Security“ zählt.

Arxan schützt Applikationen im Internet der Dinge auf verschiedene Art. Der Schutz erstreckt sich dabei auf die mobilen Applikationen, welche die IoT-Anwendungen steuern, auf die Firmware und eingebettete Software sowie auf Applikationen auf offenen IoT-Plattformen.

Folgende Systeme werden hierbei unterstützt:

-Windows 8.1 (Enterprise Edition)
-Windows Embedded 7 (Standard Edition)
-Windows Server 2003 R2 (Standard Edition and Enterprise Edition)
-Windows XP Professional
-Windows XPe
-Windows Embedded POSReady 2009
-Windows Server 2003
-Windows XP Professional
-Windows 2000 (Server, Advanced Server, and Professional Edition)
-Windows NT Server 4.0
-Red Hat Enterprise Linux 6.4
-Red Hat Enterprise Linux 5.10

Der Applikationsschutz von Arxan kann auf diese Weise bei Automobilen (connected cars), im Bereich Smart Home (auch bei Schließsystemen), Industrial Ethernet und Wearables eingesetzt werden. Gerade Wearables konnten in jüngster Zeit – nicht zuletzt dank der angekündigten Apple Watch – deutliche Nachfragesteigerungen verzeichnen. Vor allem Sportler nutzen vermehrt Technologie zur Messung ihrer Fitnesswerte. Valencell bietet dazu innovative Technologien, die als Lizenz von zahlreichen Herstellern (wie LG oder iRiver) genutzt werden. Zum Schutz seiner hochwertigen und weit verbreiteten Software setzt Valencell auf Arxans Mobile & Embedded Application Protection Lösung für iOS und Android.

„Auch wenn eine Applikation keinerlei Programmierfehler enthält, ist sie dennoch physischen Angriffen auf Binärcode-Ebene ausgesetzt“, sagt Vince Arneja, VP of Product Management von Arxan. „Um diese Attacken wirksam abzuwehren, arbeiten wir auf Binär- und Objektcode-Ebene, um auch die Ausnutzung bislang unbekannter Schwachstellen zu verhindern und einen umfassenden, mehrstufigen Schutz einfach und schnell zu gewährleisten.“

Über Arxan Technologies
Arxan Technologies schützt die Integrität von Programmen und Applikationen. Mit der einzigartigen, patentierten Guarding-Technologie von Arxan schützen Anwendungen proaktiv ihre eigene Integrität durch die Abwehr, Erkennung, Meldung und Reaktion auf Hackerangriffe anhand einer individuell entwickelten Strategie. Dabei werden nicht nur Apps auf mobilen Geräten gesichert, sondern auch Server-, Desktop- und embedded Applikationen – inklusive dem Internet der Dinge (IoT). Mit Arxan-Technologie geschützte Anwendungen laufen auf mehr als 1 Milliarde Geräten und werden von führenden Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Hightech, Softwareherstellung, Medien, Gaming, Produktion, Healthcare und anderen Branchen eingesetzt. Der Hauptsitz von Arxan Technologies befindet sich in Bethesda, Maryland, mit Niederlassungen weltweit. Weitere Informationen unter www.arxan.com

Firmenkontakt
Arxan Technologies
Jodi Wadhwa
6903 Rockledge Drive, Suite 910
20817 Bethesda, MD (USA)
+1 301 968 4295
jwadhwa@arxan.com
http://www.arxan.com

Pressekontakt
Weissenbach PR
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49 (0) 89 5506 7775
arxan@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»