Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Mai
21

CASIO bringt neuen, quecksilberfreien Projektor mit 20.000-Stunden-Lichtquelle

Projektor mit 3.500 ANSI-Lumen und WXGA-Auflösung für Präsentationen und Digital Signage
CASIO bringt neuen, quecksilberfreien Projektor mit 20.000-Stunden-Lichtquelle

Norderstedt, 21. Mai 2012 – CASIO Computer Co., Ltd., und die CASIO Europe GmbH gaben heute bekannt, dass sie im Juli dieses Jahres einen neuen Projektor, den XJ-H2650, auf den Markt bringen werden. Der XJ-H2650 ist der jüngste Neuzugang im Projektoren-Lineup von CASIO. Er verfügt über die quecksilberfreie Laser- & LED-Hybrid-Lichtquelle mit einer Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden. Der XJ-H2650 bietet eine WXGA-Auflösung von 1280 x 800 Pixeln und eine Lichtleistung von 3.500 ANSI-Lumen.

CASIO brachte den ersten Projektor mit der von CASIO entwickelten Laser- & LED-Hybrid-Lichtquelle im April 2010 auf den Markt und erzielte damit eine hohe Lichtleistung ohne herkömmliche Quecksilberdampflampen. Die Lichtquelle des ersten Modells bot ebenfalls eine Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden, wodurch sich Wartungs- und Betriebskosten reduzierten, und erreichte gleichzeitig die höchste Lichtleistung nur fünf Sekunden nach dem Einschalten. Aufgrund dieser und weiterer überragender Eigenschaften hat sich dieses Modell einen Namen gemacht.

Der XJ-H2650 ist ein WXGA Modell mit 3.500 ANSI-Lumen, das sich gut für größere Veranstaltungsorte wie Hallen mittlerer Größe und für helle Umgebungen eignet. Der neue Projektor verfügt über die gleichen herausragenden Merkmale wie die bereits erhältlichen Modelle von CASIO, wie die Lebensdauer der Lichtquelle von bis zu 20.000 Stunden, und bietet zudem neue Funktionen für Präsentationen und Digital Signage. Er ist umfassend für eine Vielzahl von Verwendungszwecken ausgestattet.

Laser- & LED-Hybrid-Lichtquelle
Der XJ-H2650 erreicht eine hohe Lichtleistung von 3.500 ANSI-Lumen ohne den Einsatz von Quecksilberdampflampen. Die drei Farben werden wie folgt generiert und anschließend durch einen DLP®-Chip geleitet: Rot aus einer lichtstarken roten LED, Blau durch eine blaue LED und Grün umgewandelt aus blauem Laser über ein mit Phosphor beschichtetes Rad.

Ein individuelles Logo kann gespeichert und als Startbild genutzt werden
Projezierte Daten können übernommen und gespeichert werden, um als Startbild für eine Präsentation verwendet zu werden.

Tastensperrfunktion verhindert falsche Bedienung und unerwünschte Benutzung
Der Projektor kann mithilfe einer Tastensperre auf dem Bedienfeld deaktiviert werden und bietet dadurch Sicherheit bei Digital Signage Einsatz z.B. im Einzelhandelsumfeld.

Energiesparende Dynamische Helligkeitsregulierung
Integrierte Lichtsensoren passen die Helligkeit der Projektion automatisch an das Umgebungslicht an. Damit lässt sich der Stromverbrauch um bis zu 63 % reduzieren.*1
*1. Reduktion im Vergleich zum Stromverbrauch im Eco-Modus auf Stufe 5 (120 W) bei einem Stromverbrauch für Hell-Modus (330 W) als Ausgangswert.

Präsentationen mit Smartphones oder einem USB-Speicher
Der XJ-H2650 ermöglicht kabellose Präsentationen über Smartphone*2 oder Computer mit WLAN-Unterstützung (IEEE 802.11 b/g) sowie die Projektion von Daten*3 auf einem USB-Speichermedium.
*2. Smartphones oder andere mobile Geräte müssen mit der Software MobiShow® für AndroidTM, Apple iOS oder Windows Mobile® installiert sein.
*3. Bestimmte Arten von Daten müssen mit der gebündelten Computer-Software konvertiert werden, bevor sie auf ein USB-Speichermedium geladen werden können.

Die Bewegungen des Interactive Pointers werden durch eine Wireless-Pointing-Funktion erfasst und in Echtzeit auf jede beliebige Projektionsfläche übertragen.

Der Projektor kann 3D-Bilder darstellen, die mit (separat erhältlichen) 3D-Brillen betrachtet werden können.

Ebenfalls im Juli bringt CASIO den XJ-H2600 mit Basisfunktionen und einer Lichtleistung von 3.500 ANSI-Lumen auf den Markt.
Weitere Informationen unter www.casio-projectors.eu

CASIO Europe GmbH
Sebastian von Sobbe
Casio-Platz 1
22484 Norderstedt
+49-40-528-65-0

http://www.casio-europe.com
presse-casio-projectors@printcc.de

Pressekontakt:
PR!NT Communications Consultants
Sebastian von Sobbe
Gänsemarkt 35
20354 Hamburg
presse-casio-projectors@printcc.de
+49 (0)40 229 33 264
http://www.printcc.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»