Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Jan
27

CeBIT 2015: Intelligentes Vertragsmanagement zur Miete

Scan-Dienstleister ALPHA COM zeigt schnell nutzbare Rundum-Lösungen zum Festpreis (Halle 3, Stand G20)

CeBIT 2015: Intelligentes Vertragsmanagement zur Miete

ALPHA COM zeigt auf der CeBIT 2015 Service-Konzepte für besseres Vertragsmanagement. Foto: ALPHA COM

Hamburg, den 27.01.2015 – Auf der CeBIT 2015 präsentiert ALPHA COM zeitgemäße Konzepte, das Vertragswesen zu optimieren. Eine Kombination aus Miet-Software und Scan-Service ermöglicht intelligentes Vertragsmanagement zum monatlichen Festpreis. Nutzer profitieren von automatisierten Wiedervorlagen, Dokumenten-Recherche per Klick und revisionssicherer Ablage, ohne selbst Zeit und Kapital investieren zu müssen.

Kündigungsfrist fürs Auto-Leasing verpasst? Wartungsvertrag für Bürogeräte lange gesucht? Abbuchung nicht nachvollziehbar? Neue Tarife zu spät angefordert?
Solche Probleme lösen sich mit der elektronischen Vertragsakte. Allerdings stehen dafür größere Investitionen an; und neue Software allein bringt nicht den vollen Effekt, da sämtliche Dokumente – egal ob Papier, E-Mails oder Office-Dokumente – erst einmal strukturiert ins IT-System gebracht werden müssen.

Zeitnahe Realisierung ohne eigene Ressourcen
Eine Alternative bietet der Scan-Dienstleister ALPHA COM mit seinem Service-Konzept „SaaS hoch drei“, das die Vorteile webbasierter Software zur Miete (Software as a Service) und externem Scannen & Klassifizieren von Dokumenten (Scannen as a Service) kombiniert.
Die Anwender – i.d.R. Juristen in der Rechtsabteilung oder Geschäftsführer – profitieren von einer schnell nutzbaren Lösung, ohne sich selbst um Details kümmern zu müssen. Sie bietet effizientere Prozesse im Vertragswesen zu transparenten Kosten, zuverlässigen Software-Betrieb, tagesaktuelle Dokumenten-Erfassung und revisionssichere Archivierung.

Die drei Komponenten
Die Lösung für das intelligente Vertragsmanagement besteht aus dem Dokumenten-Management-System (DMS) DocuWare und einer passenden Fachanwendung (z.B. PHOENIX Contract von IQUADRAT), die der Dienstleister in sicherer, zeitgemäßer IT-Umgebung betreibt. Dazu kommt die Verarbeitung in den zehn bundesweiten ALPHA COM Niederlassungen. Der Outsourcing-Spezialist digitalisiert sowohl komplette Bestände an Papierakten als auch täglich anfallende Dokumente.

Weitere Informationen
Weitere Infos bei ALPHA COM auf dem Stand von DocuWare (Halle 3, Stand G20). Termin buchen für persönliches Gespräch auf der CeBIT 2015: oliver.otto@alpha-com.de
oder
mehr Infos zum Service-Konzept Service-Konzept SaaS für eArchive + Input

ALPHA COM ist ein bundesweit etablierter Scan-Dienstleister für über 3.000 Kunden sämtlicher Branchen und Größen. Das Unternehmen mit 38-jähriger Erfahrung bringt Dokumente & Daten effizient und zeitnah in Geschäftsvorgänge. Zudem bietet ALPHA COM ausgewählte Software zur Miete an (Software as a Service / SaaS) z.B. Dokumenten-Management-Systeme (DMS) wie DocuWare.
Täglich werden über 400 Aufträge abgewickelt, die weit mehr beinhalten als einfaches Scannen. Beispiele sind Posteingang, elektronische Archivierung, Dokumenten-Klassifizierung und -Erfassung, Sachbearbeitung und Aufbereitung von Informationen. Der nach DIN EN ISO 9001 zertifizierte Outsourcing-Spezialist beschäftigt rund 500 Mitarbeiter an zehn Produktions-Standorten und bei Kunden vor Ort.
Gemeinsam mit Partnern entstehen komplexe Lösungen, die dokumentenbasierte Vorgänge automatisieren und eine durchgängig elektronische Arbeitsweise ermöglichen.
Weitere Informationen: www.alpha-com.de

Firmenkontakt
ALPHA COM Deutschland GmbH
Heidi Freese
Sportallee 6
22335 Hamburg
040/51302-0
info-hamburg@alpha-com.de
http://www.alpha-com.de

Pressekontakt
Corinna Scholz Redaktionsbüro
Corinna Scholz
Paul-Sorge-Straße 66a
22459 Hamburg
040/53169237
corinna.scholz@alpha-com.de
http://www.corinna-scholz-hh.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»