Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Jul
15

Den richtigen Partner für Security-Services unter AWS finden

Barracuda nimmt am „AWS Marketplace Consulting Partner Program“ teil – Leichtere Kontaktanbahnung zwischen Anwenderunternehmen und Barracuda-Partnern

Den richtigen Partner für Security-Services unter AWS finden

Barracuda: Security- und Storage-Lösungen, die mit der Cloud vernetzt sind und die IT vereinfachen (Bildquelle: Barracuda Networks)

Innsbruck, 09.07.2015 – Unternehmen, die Lösungen für Firewalling, Load Balancing, Web Application Security oder E-Mail-Security in der Cloud von Amazon Web Services (AWS) nutzen wollen, finden nun noch leichter Umsetzungspartner: Barracuda Networks, bisher schon Advanced Technology Partner innerhalb des AWS Partnernetzwerks, nimmt ab sofort am „AWS Marketplace Consulting Partner Program“ teil. Innerhalb des AWS Marketplace können Unternehmen so nun ganz einfach zertifizierte Lösungsanbieter, die sich mit der Implementierung, Konfiguration und Optimierung von Barracuda-Lösungen auf AWS auskennen, auswählen und kontaktieren. Barracuda ist Anbieter von Security- und Storage-Lösungen, die mit der Cloud vernetzt sind und die IT-Infrastruktur vereinfachen.

Zahlreiche Barracuda-Kunden wollen die Vorteile von Cloud-Implementierungen nutzen und suchen nach Dienstleistern, die bei diesem Übergang helfen. Dabei will Barracuda sicherstellen, dass die gewählten Dienstleister die Cloud-Architektur und die technologischen Grundlagen genau kennen. Das „AWS Marketplace Consulting Partner Program“ vereinfacht diesen Prozess sowohl für Kunden als auch für Dienstleister. Die Teilnahme von Barracuda an diesem Programm des Cloud-Spezialisten vertieft das kürzlich aktualisierte Barracuda-Partnerprogramm und hilft Barracuda-Partnern, Anwenderunternehmen, die die AWS-Cloud nutzen, einen Mehrwert zu bieten.

Weitere Informationen zu Barracuda-Angeboten auf AWS stehen zur Verfügung unter http://cuda.co/awssec

***********
Safe Harbor Statement
This press release contains forward-looking statements, including statements regarding the benefits of the technology integration and the potential benefits and functionally of the Barracuda Web Application Firewall and the Barracuda Cloud Server. These forward-looking statements are based on current expectations and are subject to inherent uncertainties, risks and changes in circumstances that are difficult or impossible to predict.
You should not place undue reliance on these forward-looking statements because they involve known and unknown risks, uncertainties and other factors that are, in some cases, beyond the Company“s control and that could cause the Company“s results to differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements. Factors that could materially affect the Company“s business and financial results include, but are not limited to customer response to the Company“s products, as well as those factors set forth in the Company“s filings with the Securities and Exchange Commission. The Company expressly disclaims any intent or obligation to update the forward-looking information to reflect events that occur or circumstances that exist after the date of this press release.

Bildquelle: Barracuda Networks

Über Barracuda Networks
Barracuda bietet Security- und Storage-Lösungen, die mit der Cloud vernetzt sind und die IT-Infrastruktur vereinfachen. Über 150.000 Unternehmen und Organisationen weltweit vertrauen den leistungsstarken, benutzerfreundlichen und kostengünstigen Lösungen. Sie stehen als physische oder virtuelle Appliance sowie als Cloud- oder Hybrid-Lösung zur Verfügung. Beim Geschäftsmodell von Barracuda steht die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt. Es setzt auf hochwertige IT-Lösungen auf Subskriptions-Basis, die das Netzwerk und die Daten der Kunden umfassend schützen. Das Unternehmen ist an der New York Stock Exchange (NYSE) unter dem Symbol CUDA gelistet. Der internationale Hauptsitz liegt in Campbell, Kalifornien (USA), der Hauptsitz für Europa, Mittlerer Osten und Afrika, in Innsbruck (Österreich). Weitere Informationen sind auf www.barracuda.com verfügbar sowie über den Twitter-Account @barracuda.

Firmenkontakt
Barracuda Networks
Timm Friedrichs
Radlkoferstraße 2
81373 München
+49 89 741 185 281
deutschland@touchdownpr.com
http://www.barracuda.com

Pressekontakt
TouchdownPR
Freddy Staudt
Friedenstraße 27
82178 Puchheim
+49 89 21552278
deutschland@touchdownpr.com
http://www.touchdownpr.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»