Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Sep
04

Deutsches Babyfon für das royale Baby von Kate und William

Deutsches Babyfon für das royale Baby von Kate und William

FOTOQUELLE Union Jack: © gknec – Fotolia.com

NEUSS, 4. September 2013 Fast schon geadelt darf sich die Firma Audioline GmbH aus Neuss fühlen, denn ihr Babyfon Watch & Care V120 mit seinen vielfältigen Leistungsmerkmalen überwacht seit kurzem den jungen Prinzen George.

Die frisch gebackenen Eltern, HRH Herzog von Cambridge und HRH Herzogin von Cambridge, haben gerade mit einer jahrhundertealten königlichen Tradition gebrochen und beschäftigten in den ersten Lebenswochen des HRH Prinz Georg von Cambridge kein Kindermädchen. Prinz Andrew“s Wohltätigkeitsorganisation „Action on Hearing Loss“ (Aktion für Hörverlust, früher RNID) unterstützte in dieser Phase das moderne Paar und schenkte ihnen das Watch & Care V120 des deutschen Herstellers Audioline GmbH. Das Premium-Babyfon verfügt nicht nur über die übliche Akustikübertragung, sondern zusätzlich über eine hochmoderne Videoüberwachung mit 2x Zoomfunktion. Damit können die neuen Eltern Kate und William nicht nur hören, sondern auch sehen, ob ihr kleiner Wonneproppen tief und fest schläft.

Umsicht, Pflege und Sicherheit sind die wichtigsten Aspekte für alle Eltern. Mit dem kleinen Prinzen George zu Hause wird das königliche Paar auch mit schlaflosen Nächten zu kämpfen haben. Und auch ohne Kindermädchen, gibt das Geschenk der „Action on Hea-ring Loss“ die Sicherheit, die sich alle Eltern wünschen – unabhängig davon, ob sie Hörprobleme haben oder nicht.

Das von der „Action on Hearing Loss“ anerkannte Babyfon Watch & Care V120 der Audioline GmbH ist eine ideale Lösung für Gehörlose, Schwerhörige oder alle Eltern, die ein besonders sicheres Auge auf ihren Nachwuchs haben wollen. Es hat eine eingebaute Kamera und einen LC-Farbdisplay, um zusätzlich die Bewegung zu überwachen. Für den nächtlichen Vibrationsalarm wird einfach eine entsprechende Unterlage unter das Eltern-Kopfkissen gelegt. Die Kamera wechselt im Dunkeln automatisch zur Infrarot-Nachtsicht, sodass zu allen Tages- und Nachtzeiten eine gute Sicht garantiert ist. Auf Wunsch ist Interaktion durch die Gegensprechfunktion möglich; ebenfalls verfügt das Gerät über eine Temperaturüberwachung des Zimmers, in dem das Kind liegt.

Paul Breckell, Vorsitzender der Action on Hearing Loss, bestätigt: „Jeder hier bei Action on Hearing Loss sendet der königlichen Familie die herzlichsten Glückwünsche. Als Wohltätigkeitsorganisation mit HRH The Duke of York als Schirmherr, sind wir besonders erfreut und fanden es äußerst angemessen, der Familie ein praktisches Geschenk zu überreichen, von dem wir wissen, dass hörende und nicht-hörende Eltern darauf vollends vertrauen können.

Das Watch & Care V120 (EUR 139,00 UVP des Herstellers) ist im Fachhandel erhältlich.

Audioline ist 1991 aus der internationalen Unternehmensgruppe Audioline Ltd., England, hervorgegangen und seitdem in Deutschland vertreten. Mit Hauptsitz in Neuss gehört das Unternehmen heute zu den führenden Anbietern im Bereich Kommunikationstechnologie im deutschen Markt. Das Produktportfolio von Audioline reicht von Telekommunikationsgeräten für private und gewerbliche Nutzer über Privatfunkgeräte und Babyphones bis hin zu Officeelektronik und Mobilfunkzubehör. Im Jahr 2008 entwickelte das Unternehmen die Marke amplicomms, um speziell hör- und sehgeschädigten Menschen adäquate und hochwertige Produkte anbieten zu können. Audioline ist neben Deutschland mit einem Technologiezentrum in England sowie Vertriebsbüros in Frankreich, England und den Niederlanden vertreten.
Weitere Informationen finden Sie unter www.audioline.de.

Kontakt
Audioline GmbH
Maximilian Diederichs
Hellersbergstraße 2a
41460 Neuss
0 21 31/79 90-19
service@audioline.de
http://www.audioline.de

Pressekontakt:
andrea ludwig pr
Andrea Ludwig
Falkenring 8
89160 Dornstadt
0 73 04/43 55 83
a.ludwig@pr-ludwig.de
http://www.pr-ludwig.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»