Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Aug
14

Fünf CRM-Handlungsempfehlungen zu effizientem Vertrieb und erfolgreicher Kundenbindung

Mit welchen Prozessen können Unternehmen im Technischen Handel den Vertrieb unterstützen und ihre Kunden optimal binden? Die Experten der Leitsch Software GmbH haben fünf entscheidende Handlungsempfehlungen zum Erfolg zusammengestellt.

Fünf CRM-Handlungsempfehlungen zu effizientem Vertrieb und erfolgreicher Kundenbindung

Bernhard Leitsch, Geschäftsführer der Leitsch Software GmbH

Petersberg-Steinau, 14.08.2013. Technische Händler erwarten von ihren Lieferanten kompetente Beratung, termingerechte Lieferung und kurzfristige Unterstützung bei kniffeligen Fragen. Eigentlich keine ungewöhnlichen Kundenwünsche – und doch stellen sie viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Oft liegt das Problem in gewachsenen Strukturen und festgefahrenen Prozessen. Sie aufzubrechen und neu zu strukturieren ist das Ziel dieses Wegweisers. Die Leitsch Software GmbH kennt den Technischen Handel und dessen Anforderungen seit 25 Jahren. Die wichtigsten fünf CRM-Handlungsempfehlungen aus zahlreichen Kundenprojekten hat das Unternehmen jetzt zusammengestellt:

1. Optimale und erfolgreiche Besuchstermine

Die Historie eines Kunden spielt speziell im Technischen Handel eine große Rolle. Vor Ort erwarten Kunden häufig, dass die Lieferanten wissen, welches Wälzlager sie vor einigen Jahren bestellt hatten. ERP-Lösungen zeigen übersichtlich sowohl offene Vorgänge als auch die Bestellungen der Vorjahre und erleichtern so eine optimale Kundenbetreuung. Online lassen sich im Termin direkt die Umsätze, Warengruppen und Artikel auf dem Laptop oder Tablet-PC auswerten. Zudem können in Outlook sämtliche Informationen offline hinterlegt und wichtige Dokumente sofort ausgedruckt werden.

2. Schnell und einfach zu effizienten Berichten

Das papierlose Büro eröffnet gerade im Außendienst neue Möglichkeiten, da jederzeit alle Daten im Zugriff sind – dies steigert in vielen Fällen die Kundenzufriedenheit. Auch können neue Informationen zeitnah ins System eingepflegt werden. Eine schnelle und professionelle Abwicklung wird damit sichergestellt. Die oft als lästig empfundene Pflicht, ausführliche Besuchsberichte sehr zeitnah zu erstellen, wird den Mitarbeitern erheblich vereinfacht. Solche Dokumentationen lassen sich mit einer guten Software-Lösung sehr einfach und schnell durch einen vorgegebenen Prozess und den voreingestellten Auswahlmenüs anfertigen.

Alle fünf Handlungsempfehlungen von Leitsch Software können hier kostenlos heruntergeladen werden:
http://www.erp-systeme-leitsch.de/5_CRM_Handlungsempfehlungen.html

1. Optimale und erfolgreiche Besuchstermine

2. Schnell und einfach zu effizienten Berichten

3. Chancen neuer Kommunikationsmedien

4. Zielgerichtete Kunden-Potential-Analyse

5. Systematisches Kampagnen-Management

Bernhard Leitsch, Gründer und Geschäftsführer der Leitsch Software GmbH, weiß aus eigener Erfahrung: „Strukturierte und automatisierte Prozesse sparen den Unternehmen Ressourcen. Hier lohnt es sich, genau hinzuschauen und gegebenenfalls zu optimieren.“

Die Leitsch Software GmbH bietet mit LS BIZ eine ERP-Lösung für den Technischen Handel. Praxisnah und anwenderorientiert bildet die Windows-basierte Software alle betriebswirtschaftlichen Prozesse ab und eignet sich insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen. Als Systemhaus berät Leitsch Software Unternehmen darüber hinaus bei der Implementierung der Software und der Auswahl und Beschaffung der geeigneten Hardware. Das Unternehmen wurde 1988 von Bernhard Leitsch in Petersberg-Steinau bei Fulda gegründet. Heute arbeiten mehr als 150 Unternehmen mit Leitsch Software, darunter die Fröhlich & Dörken GmbH, die STAMAG Ersatzteil- und Industrievertrieb GmbH, die Paul Wiegand GmbH oder die deeg GmbH.

Kontakt
Leitsch Software GmbH
Katrin Hoang
Schulstraße 11
36100 Petersberg-Steinau
0661 / 96953-0
k.hoang@leitsch.de
http://www.leitsch.de

Pressekontakt:
Walter Visuelle PR GmbH
Markus Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
0611-238780
info@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»