Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Aug
23

gamescom 2013: Schenker Technologies zeigt flaches Edel-Notebook für Gamer

-Edles Metallgehäuse: Nur 22 mm dick und 2,6 Kilogramm leicht
-Entspiegeltes 17,3-Zoll Full-HD Display und beleuchtete Tastatur
-Intel Core i7-4700HQ, NVIDIA GTX 765M und bis zu drei Datenträger
-Live antesten auf der gamescom: Halle 8.1, Stand B010

Leipzig/Köln, gamescom 2013 – Seit Entwicklung der Ultrabooks werden Notebooks immer flacher und leichter – auch im Gaming-Bereich folgen die Geräte zunehmend diesem Trend. Schenker Technologies startet deshalb zur gamescom 2013 eine neue Produktlinie: XMG Core Gaming. Das erste Modell dieser Kategorie ist das XMG C703, ein extrem flaches 17,3-Zoll Gaming-Notebook mit edlem Metallgehäuse. Der Leipziger Hersteller vereint in dem nur 22 mm dünnen und 2,6 Kilogramm leichten Gerät sehr leistungsstarke Komponenten: Einen Intel Quad-Core-Prozessor, eine NVIDIA GTX Grafikkarte und bis zu drei schnelle Datenträger. Gamer können mit dem XMG C703 aktuelle Top-Spiele wie beispielsweise „Metro Last Light“ oder „Crysis 3“ in hoher Detailgenauigkeit genießen und sind auch für künftige 3D-Highlights wie „Battlefield 4“ oder „Warface“ bestens gerüstet. Nicht zuletzt macht der stilvolle Vertreter der XMG-Familie auch im Wohnzimmer eine gute Figur und ist die beste Wahl für Spielebegeisterte, denen 3D-Power und Design gleichermaßen wichtig sind.
Das XMG C703 ist ab Mitte September verfügbar und kann unter www.mysn.de individuell zusammengestellt und vorbestellt werden. Ausgewählte Fest-Konfigurationen sind über E-Tailer wie Cyberport, getgoods.de, notebooksbilliger.de sowie über den Fachhandel erhältlich.

Leistungsstark und ausdauernd

Der Intel Quadcore-Prozessor Core i7-4700HQ und die NVIDIA GTX 765M Grafikkarte machen das große Leichtgewicht zu einem perfekten Gaming-Notebook: In ersten Tests wurden 16.126 Punkte mit 3DMark Vantage erreicht. Wird hingegen nur wenig Power benötigt, kommen die ausgefeilten Stromsparfunktionen zum Einsatz: Der Prozessor verringert automatisch seine Leistungsaufnahme und die Grafikkarte schaltet sich dank NVIDIA Optimus Technologie gegebenenfalls gar komplett ab. Dies ermöglichen Akku-Laufzeiten von bis zu 6,5 Stunden.

Hochwertige Ausstattung

Neben dem leuchtstarken und entspiegelten Full-HD Display verfügt das XMG C703 Core Gaming Notebook über eine beleuchtete Tastatur und ein höchst präzises Touchpad in Form eines Clickpads. Ein hochwertiges Soundsystem mit zwei Lautsprechern und einem Subwoofer gehören ebenfalls zur Ausstattung wie die zahlreichen Anschlüsse. Vielfältig sind auch die wählbaren Datenträger-Varianten: Zwei mSATA-SSDs sowie eine 2,5 Zoll SSD oder HDD sorgen für eine maximale Speicherkapazität von 2,5 TB – eine Dimension, die ein solch schlankes Notebook nicht vermuten lässt.

Schenker zeigt Gaming-Power auf der gamescom

Gamer können das XMG C703 zur gamescom in Halle 8.1, Stand B010 live ausprobieren und sich persönlich von der Leistungsfähigkeit des neuen Gaming-Notebooks überzeugen. Ebenfalls im Programm: Das weltweit schnellste Notebook XMG P723, das aktuell stärkste 13,3-Zoll-Notebook XMG P303 sowie zahlreiche weitere Power-Notebooks für Spielbegeisterte.
Preise und Verfügbarkeit
Das XMG C703 ist ab Mitte Septemberverfügbar und kann ab sofort unter www.mysn.de konfiguriert und vorbestellt werden. Die Preisspanne reicht je nach Ausstattung von 1.299 Euro bis 2.864 Euro. Eine mittlere Konfiguration (i7-4700HQ, 8 GB RAM, 128GB SSD, 750 GB HDD, WLAN, Windows 8) ist für 1.517 Euro erhältlich. Wie alle Schenker Notebooks ist auch das neue Modell mit Windows 8, Windows 7 sowie ohne Betriebssystem lieferbar. Sämtliche Treiber werden auf einer separaten DVD geliefert und zusätzlich unter www.mysn.de zum Download bereitgestellt.

Datenblatt
http://www.mysn.de/detail.asp?bestellnr=XMG-C703&showSection=technische_daten

Schenker Technologies ist mit seiner erfolgreichen Marke XMG einer der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks im Hochleistungsbereich. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch die nahtlose Integration der jeweils neuesten und leistungsfähigsten Komponenten und Bauteile aus. Das Unternehmen wurde 2002 von Robert Schenker in Leipzig gegründet. 2011 fusionierte Schenker Notebooks mit dem Fachhandels-Experten tronic“5 mobile Computer GmbH zur tronic5 Schenker Notebooks GmbH. Hieraus wurde 2013 die tronic5-Unternehmensgruppe gebildet, deren zentraler Bestandteil Schenker Technologies ist. Der Hersteller vertreibt seine Geräte direkt über seinen eigenen Online-Shop www.mySN.de, über Internet-Händler wie Cyberport und Notebooksbilliger.de sowie ausgewählte Distributoren.

Weitere Informationen: http://www.schenker-tech.de

Kontakt
Schenker Technologies GmbH
Alexander Trompke
Priessnitzstrasse 7
01099 Dresden
0351/3127338
alexander.trompke@frische-fische.com
http://www.schenker-tech.de

Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Alexander Trompke
Priessnitzstrasse 7
01099 Dresden
0351/3127338
alexander.trompke@frische-fische.com
http://www.frische-fische.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»