Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Aug
28

iPad Mini bereits in der Produktion

Im Oktober 2012 könnte der kleine Bruder des iPad 3 auf den Markt kommen. Im Internet kursieren dazu schon einige Gerüchte, über Design und technische Details. Auch die ersten Fotos über erstes iPad Mini Zubehör sind im Umlauf. Verschiedene Quellen weisen auf diesen Termin hin, aber offiziell ist von Apple nichts bestätigt.

iPad Mini bereits in der Produktion

iPad 3 Zubehör @ Mobilefun.de

Das kleine iPad soll 100 US-Dollar mehr kosten, als seine Android Konkurrenten. Das 7,85 Zoll große Tablet könnte seine Mitstreiter ganz schön unter Druck setzen. Angeblich soll es ein schlankes Profil haben, und die Auflösung soll dem iPad 2 ähneln.

In ein paar Monaten könnte es also ein neues Flaggschiff von Apple im Tablet-Segment geben. Bis dahin ist das iPad 3 an der Spitze. Das iPad Mini kann nicht mit den aktuellen Tablet verglichen werden. Da es ein günstiges Tablet ist, werden auch die Funktionen und die Ausstattung etwas eingeschränkt sein. Während das iPad 3 eine Vor- und Rückkamera hat, könnte es bei der Mini Version nur eine Rückkamera geben. Aber auch zu der endgültigen Ausstattung ist von Apple nichts offiziell bestätigt.

Wenn das neue Gerät erst mal vorgestellt ist, wird auch passendes Zubehör verfügbar sein. Das iPad 3 Zubehör kann auf Grund der unterschiedlichen Größe nicht für das neue iPad Mini genutzt werden. Bei dem aktuellen iPad konnte zum Beispiel auf Taschen und Hüllen des Vorgängermodells zurückgegriffen werden. Das Design des neuen iPads wurde nur minimal verändert, so dass unter den iPad 3 Hüllen auch einige zu finden sind, die für beide Modelle geeignet sind. So war direkt von Anfang an eine große Auswahl verfügbar. Die iPad 3 Hülle konnte vom ersten Tag, dank des großen Sortiments individuell angepasst werden.

Angeblich sind seit Juni 2012 schon die ersten Geräte produziert worden. Im September soll eine Anzahl von 4 Millionen Geräte fertig sein, damit genügend Tablets nach der Veröffentlichung auf den Markt kommen können. Somit kann die Nachfrage zum Weihnachtsgeschäft gedeckt werden.

Das in Birmingham gegründete Unternehmen zählt zu einem der international größten Online Händler für mobiles Zubehör und wurde bereit 3 Mal in Folge unter die TOP 7 der am schnellsten wachsenden Technologie Unternehmen Großbritanniens gelistet. Die Niederlassung in Hamburg ist seit 2008 vor Ort für die deutschen Kunden tätig und beliefert neben Österreich und den Niederlanden auch weitere EU Staaten.

Presseverteiler: http://eepurl.com/nHVfT

Kontakt:
Mobile Fun Limited
Sara Buchholz
Oelkersallee 31
22769 Hamburg
040380786610
presse@mobilefun.de
http://eepurl.com/nHVfT

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»