Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Jun
17

ISC 2013 in Leipzig: Jou Jye präsentiert neue Backplane- und Rahmenlösungen mit spezieller Anti-Vibrationstechnik

ISC 2013 in Leipzig: Jou Jye präsentiert neue Backplane- und Rahmenlösungen mit spezieller Anti-Vibrationstechnik

Jou Jye Trayless-Serie

Der Hardware-Spezialist Jou Jye präsentiert neue Industrie-Lösungen auf der diesjährigen „International Supercomputing Conference“ (ISC) in Leipzig. Am Stand 503 können sich Fachbesucher, vom 17. bis zum 19. Juni, ein Bild von den leistungsstarken Jou Jye Produkten machen.

Auf der Konferenz und Messe rund um die Bereiche High Performance Computing, Networking und Storage, die erstmalig in Leipzig stattfindet, präsentiert Jou Jye unter anderem seine neue Railway- und Trayless-Serie. Teil dieser Produkt-Ranges sind verschiedene Gehäuse, die als Wechselrahmen und Backplanelösungen für Festplatten dienen. Zur den Industrie-Lösungen der Railway-Reihe zählen sechs verschiedene Festplatten-Gehäuse. Die große Besonderheit der Wechselrahmen ist das speziell entwickelte Anti-Vibrationsdesign. Es schützt die Festplatten im Gehäuse vor Vibrationen und bietet so eine größere Sicherheit der Daten. Die Wechselrahmen bestehen aus Aluminium und sind mit Hochleistungslüftern ausgestattet, die für eine bestmögliche Kühlung sorgen. Welche Festplatten im Jou Jye Gehäuse Anschluss finden, kann der Nutzer frei bestimmen, denn die Wechselrahmen fassen sowohl 3,5 und 2,5 Zoll Festplatten mit SATA- oder SAS-Schnittstelle, als auch SSDs.

Das Flaggschiff der Railway-Serie ist das „JJ-3052 M-SS“. Das Gehäuse besitzt fünf individuelle Träger, die das Einstecken von bis zu fünf verschiedenen Festplatten ermöglichen. Diese können dann problemlos auch einzeln verwendet oder entfernt werden. Alle Produkte der Railway-Reihe verfügen über abschließbare Einzeleinschübe, Plug&Play, Hot Swapping und LED-Status-Anzeigen.

Dagegen ist die neue Trayless-Serie von Jou Jye ohne Einzeleinschübe ausgestattet. Diese Backplanelösungen bieten Platz für 3,5-Zoll Festplatten. Wie bei der Railway-Serie bleibt auch hier ein Kabelgewirr aus, da die Festplatten kabellos, direkt im Gehäuse mit der passenden Schnittstelle verbunden wird. Die Trayless-Serie unterstützt SATA I/II/III und SAS. Die Festplatten können mit einem Schlüssel verriegelt werden.

Die neuen Produkte aus der Railway- und Trayless-Serie von Jou Jye werden im Zuge der ISC erstmals in Deutschland präsentiert.

Seit der Gründung im Jahre 1997 machte sich Jou Jye in der IT-Industrie schnell einen Namen als Spezial-Distributor exzellenter Produkte, die höchste Kundenansprüche erfüllen. Dabei bildeten zunächst Netzteile für PCs und Gehäuse das Kerngeschäft. Der Evolution des Marktes folgend, wurden die Produktkategorien um Storage Komponenten wie externe und interne Festplattengehäuse (Backplanes und Wechselrahmen), CPU-Kühler, Kabel und Adapter, sowie Accessoires erweitert.

Aufgrund der Erfahrungen und des Feedbacks von Kunden entwickelt und produziert Jou Jye seit 2011 Produkte unter eigenem Namen für ambitionierte Gamer und Anwender. Das erste Netzteil dieser Kategorie gewinnt mit seinem innovativen Multi-Link-Connector den „Jury“s special award“ der Computex 2011.

Das erfahrene, internationale Team arbeitet erfolgreich und gut vernetzt auf allen Märkten der Welt in den Bereichen Distribution und Retail. Lieferungen gelangen entweder von einem zentralen europäischen Lager oder direkt aus der Produktion in Südostasien an ihr Ziel.

Kontakt
Jou Jye Computer GmbH
Presseabteilung
Lilienthalstrasse 3
41515 Grevenbroich-Industriegebiet
02181 / 75 6 75-0
joujye@konstant.de
http://www.jj-computer.com

Pressekontakt:
PR KONSTANT
Nadine Heinen
Peter-Berten-Straße 37
41334 Nettetal
02153910850
nadine@konstant.de
http://www.konstant.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»