Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Dez
06

Kostenlos mobil telefonieren, simsen und im Internet surfen. Angebot auf 10.000 SIM-Karten begrenzt.

Gemodi lädt zum bundesweiten Test des E-Plus Netzes ein.
Kostenlos mobil telefonieren, simsen und im Internet surfen.  Angebot auf 10.000 SIM-Karten begrenzt.

Marburg, 5. Dezember 2011: Der Marburger Serviceprovider Gemodi lädt zum bundesweiten Test des E-Plus Netzes ein. Wer testet, kann bis zum Ende des Jahres kostenlos telefonieren, kostenlos simsen und kostenlos im Internet surfen. Gemodi gibt dafür insgesamt 10.000 SIM-Karten heraus. Nach der kostenlosen Testphase wird automatisch auf den Standardtarif umgestellt. Im Standardtarif sind monatlich 30 Frei-SMS und 30 Freiminuten ins E-Plus-Netz (einschließlich BASE und Aldi-Talk) enthalten, er hat keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz.
Die kostenlosen Testkarten können ab sofort im Internet unter www.netztesten.de bestellt werden. Das Angebot ist auf 6 SIM-Karten pro Person begrenzt.
Die Testphase läuft bis einschließlich 31.12.2011. Wie Udo Graul, Geschäftsführer und Pressesprecher von Gemodi, mitteilt, ist die Teilnahme an dem großen E-Plus-Netztest insbesondere für alle interessant, die ein internetfähiges Mobilgerät (Smartphone, Tablet, Laptop) zu Weihnachten verschenken wollen, oder bekommen werden. Neben dem Test des E-Plus-Netzes kann man nämlich so ganz bequem und ohne weitere Kosten alle Funktionen seines Weihnachtsgeschenks auf Herz und Nieren prüfen.
Ab dem 1.1.2012 gilt: Keine Nutzung = keine Kosten. Wer seine Testkarte weiter nutzen möchte, kann dies zu den günstigen Konditionen des Standardtarifs tun und jederzeit auch Flatrates hinzubuchen.
Weitere Informationen und Testkartenbestellung unter www.netztesten.de.
Die Gemodi Gesellschaft für Mobilfunkdienste mbH ist Serviceprovider und Enabler im E-Plus-Netz. Sie stellt für ihre Provider-Kunden über standardisierte Schnittstellen Produkte des E-Plus-Angebots als Basis für deren eigene Angebote bereit. Diese werden durch automatisierte Prozesse optimal unterstützt. Gemodi hat ihren Sitz in Marburg und gehört zur Forester-Gruppe. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter
www.mobilfunkdienste.com

Gemodi Gesellschaft für Mobilfunkdienste mbH
Udo Graul
Eisenstraße 5
35039 Marburg
graul@mobilfunkdienste.com
06421 62036-200
http://www.netztesten.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»