Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Feb
18

mStore präsentiert das Mitarbeiter-PC-Programm

Unternehmen und Mitarbeiter profitieren vom MPP: Neueste Apple-Technologie einsetzen und dank Steuervorteil bis zu 40 Prozent Computer-Kosten sparen

Februar 2014 – Apple Premium Reseller mStore stellt das neue Mitarbeiter-PC-Programm (MPP) vor. Damit können Unternehmen ihren Angestellten von der Firma geleastes IT-Equipment zur privaten Nutzung überlassen. Der Vorteil für Mitarbeiter: Sie zahlen nur den Netto-Anteil der Kosten, der ihnen direkt vom Bruttogehalt abgezogen werden kann. Das spart deutlich Einkommensteuer. Arbeitgeber wiederum profitieren von motivierten Mitarbeitern, die sich mit neuer Technologie auseinandersetzen, und vom geringen Organisationsaufwand – Einkauf und Abwicklung erfolgen direkt durch mStore.

Das Einkommensteuergesetz macht es möglich: Nach § 3 Nr45 EStG ist es zulässig, dass ein Arbeitnehmer einen betrieblichen PC oder ein Telekommunikationsgerät auch ausschließlich privat nutzen kann, wobei die Nutzung in diesem Fall steuerfrei ist. Die Steuerfreistellung des geldwerten Vorteils ist dabei in der Höhe nicht begrenzt. Sie gilt für Computer, Zubehör, Software sowie Smartphones und iPads inklusive Verbindungsentgelten. Dabei dürfen die Geräte nicht in das Eigentum des Arbeitnehmers übergehen, die Steuerfreiheit gilt nur für die Überlassung zur Nutzung. Aber die Geräte dürfen auch ausschließlich privat vom Arbeitnehmer genutzt werden. Das heißt, sogar das iPad für die Kinder kann über das MPP steuersparend geleast werden.

Für die Dauer der Nutzung, die zuvor festgelegt wird, kann eine Gehaltsumwandlung vereinbart werden. Besonders attraktiv für Angestellte: Die Gebühren werden direkt vom Gehalt vor Steuern abgezogen. Die Ersparnis kann bis zu 30 Prozent betragen, je nach Steuersatz und Einkommen.
Nach Ende der Laufzeit, also meist nach 24 Monaten, kann der Mitarbeiter das Apple-Gerät entweder zurückgeben oder zum aktuellen Marktwert kaufen, das sind meist 10 Prozent vom Anschaffungspreis.
„Vom MPP profitieren Mitarbeiter und Unternehmer gleichermaßen“, erklärt Martin Willmann, Geschäftsführer von mStore. „Mitarbeiter und ihre Angehörigen bekommen neueste Apple-Technik kostengünstig – dank des Steuervorteils.“ Aufgrund der monatlichen Entgeltumwandlung werden die Leasingraten komplett abgedeckt. Unternehmer sparen bei dem Modell nicht nur Kosten für Anschaffung und Weiterbildung sondern auch Ressourcen. „mStore wickelt den Einkauf direkt mit den Mitarbeitern ab“, erklärt Willmann weiter. „So wird auch die firmeninterne IT-Abteilung nicht belastet, denn die Mitarbeiter sind selbst für Gerätebestellung, -abholung und -nutzung verantwortlich. Die private Nutzung neuester Geräte erhöht zudem die Kompetenz der Mitarbeiter, schafft eine engere Firmenbindung und spart sogar Weiterbildungskosten.“

Weitere Informationen: www.mstore.de/mitarbeiter-pc-programm

mStore (www.mstore.de) ist einer der größten Apple Premium Reseller Deutschlands mit einem vielseitigen Portfolio von hochwertigen Produkten der IT- und Unterhaltungselektronik. Die von Apple zertifizierten Einkaufsberater bieten in den Filialen überall in Deutschland kompetenten und individuellen Service. Von Martin Willmann und Martin Dencker vor über 23 Jahren gegründet, lautet das Motto des Full-Service-Anbieters mit Systemhausspezialisierung auf Apple-Produkte „Macs & More – mStore“. Das Mutterhaus M&M:Trading! bietet mit der zertifizierten hauseigenen Technik, einem hochspezialisierten Service und Support die langfristige Betreuung für Apple-Kunden in Sachen Mac, iPod, iPhone und iPads.
Apple Premium Reseller ist eine Auszeichnung, die der kalifornische Hersteller von Macintosh-Computern, iPods, iPhone und iPad nur sehr wenigen ausgewählten Händlern zukommen lässt, die beste Beratungskompetenz und großes technisches Know-how bewiesen haben und durch laufende Trainings auf aktuellem Niveau gehalten werden.

Kontakt
mStore
Andrea Weinholz
Herderstraße 46-48
22085 Hamburg
+49 (0)40 / 22 74 57-0
a.weinholz@profil-marketing.com
http://www.mstore.de

Pressekontakt:
Profil Marketing OHG
Andrea Weinholz
Plinganserstr. 59
81369 München
+49 89 24 24 16 95
a.weinholz@profil-marketing.com
http://www.profil-marketing.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»