Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Sep
05

Neu bei congstar: superschnelles Internet via VDSL

Mobilfunk, Festnetz, Internet – bei congstar gibt“s alles aus einer Hand

Köln, 5. September 2012. Der Kölner Telekommunikationsanbieter reagiert auf die Wünsche seiner Kunden und schaltet auch im DSL-Bereich den Turbo ein! Getreu dem Motto „Du willst es. Du kriegst es.“ bringt congstar morgen congstar komplett 2 VDSL auf den Markt. Damit telefonieren Kunden endlos ins deutsche Festnetz und surfen außerdem superschnell mit bis zu 50 Mbit/s im Internet. congstar Geschäftsführer Martin Knauer: „congstar setzt auf superschnelle Internet-Anschlüsse im klassischen Festnetz-Bereich mit VDSL, denn der Trend geht ganz klar zu immer höheren Bandbreiten und diesem Kundenbedürfnis wollen wir gerecht werden.“ Ziel ist es, möglichst vielen Kunden deutschlandweit ein attraktives Breitbandangebot machen zu können. Der neue Tarif im Überblick:

Surfen bei congstar – so schnell wie nie mit VDSL!
Für günstige 34,99 Euro(1)im Monat bietet congstar komplett 2 VDSL eine Datenübertragungsrate bis zu 50 Mbit/s. Die hohe Bandbreite garantiert den reibungslosen Transfer großer Datenmengen. So können zum Beispiel Fotos, Filme und Musik innerhalb von Sekunden in die Cloud geladen werden. HD-Filme aus dem Internet laufen endlich „ruckelfrei“ über den Bildschirm und Großfamilien oder WG-Bewohner freuen sich über simultanes Surfen im Netz ohne jeden Geschwindigkeitsverlust. congstar komplett 2 VDSL ist mit und ohne Vertragslaufzeit erhältlich. „Befragungen haben gezeigt, dass unsere zufriedenen Mobilfunkkunden auch an einem DSL-Angebot von congstar mit hohen Bandbreiten interessiert sind. congstar komplett 2 VDSL wird diesen Wünschen jetzt gerecht – und das zu einem sehr attraktiven Preis“, so Stephan Heininger, Leiter Marketing bei congstar.

Vorteilsaktion: congstar Mobilfunk-Bestandskunden, die bis 31.12.2012 congstar komplett 1, congstar komplett 2 oder congstar komplett 2 VDSL bei congstar buchen, erhalten den congstar Prepaid Internet-Stick gratis! Damit können sie 3 Monate lang kostenlos surfen(2). So können sie nicht nur zu Hause das Internet nutzen, sondern auch unterwegs jederzeit schnell ins Netz.

1 Bei 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit einmaliges Bereitstellungsentgelt 39,99 EUR (statt 59,99 EUR). AVM Fritz!Box 19,99 EUR, Versandkosten 9,99 EUR. Ohne Mindestvertragslaufzeit einmaliges Bereitstellungsentgelt 59,99 EUR. AVM Fritz!Box 59,99 EUR, Versandkosten 9,99 EUR. Es wird die maximal verfügbare Bandbreite zur Verfügung gestellt; diese kann je nach technischen Gegebenheiten auch niedriger als 50 Mbit/s im Downstream bzw. 10 Mbits/ im Upstream ausfallen. Bei Neuanschlüssen entstehen zusätzliche Kosten für einen Techniker-Einsatz in Höhe von einmalig 29,99 EUR. Verbindungen zu congstar Mobilfunkteilnehmern kosten 9 Ct./MIN und Verbindungen in deutsche Mobilfunknetze kosten 22 Ct./MIN. Minutengenaue Abrechnung. Aktion: Bei Buchung von congstar komplett 2 VDSL bis zum 31.12.2012 mit 24 Monaten Laufzeit kostet die Bereitstellung nur 9,99 EUR.

2 congstar Prepaid Internet-Stick & congstar Surf Flat Option 1000:
Normalpreis Internet-Stick: 29,99 EUR, für Bestandskunden, die ein DSL-Produkt neu beauftragen zwischen dem 06.09.2012 und dem 31.12.2012 gratis. Inklusive 3 Monate congstar Surf Flat Option 1000 gratis. Normalpreis: 12,90 EUR/30 Tage. Die Option erlaubt die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 kBit/s (Download) und 16 kBit/s (Upload) beschränkt (Abrechnung im 10-KB-Datenblock). Am Ende jeder Verbindung, mindestens jedoch einmal täglich, wird auf den begonnenen Datenblock aufgerundet. congstar kann nach 24:00 Uhr die Verbindung automatisch trennen. VoIP, BlackBerry-Nutzung, Peer-to-Peer und Instant Messaging sind nicht Gegenstand des Vertrages.

Über congstar:
Der Kölner Mobilfunk- und DSL-Provider congstar bietet Prepaid- und Postpaid-Produkte sowie DSL-Komplettanschlüsse, bestehend aus Telefon- und Internetzugang. Damit ist congstar Deutschlands einziger Telekommunikations-Discounter mit vollständigem Produktportfolio. Seinen Unternehmens-erfolg seit dem Marktstart im Jahr 2007 verdankt congstar der Kombination aus hervorragender D-Netz-Qualität, günstigen Preisen und flexiblen Vertragslaufzeiten. Davon profitieren mittlerweile weit über 2 Millionen Kunden. congstar wurde kürzlich mehrfach ausgezeichnet: Die Leser von Europas führender Fachzeitschrift für Telekommunikation „connect“ wählten congstar zum „Mobilfunk-Anbieter des Jahres 2012“. In der Kategorie „Internet- und Telefonie-Anbieter des Jahres 2012“ belegte congstar als bester Discounter den 2. Platz. Focus Money verlieh congstar im März 2012 das Siegel „fairster Mobilfunk-anbieter“ mit „sehr gutem Kundenservice und Preis-Leistungsverhältnis“. Das unabhängige Telekommunikationsportal Tariftipp.de machte congstar zum „Anbieter des Jahres 2011“ und prämierte die congstar SMS Flat Option sowie den congstar Prepaid Internet-Stick. Ebenfalls den Spitzenplatz erreichte congstar beim „Kundenmonitor Deutschland 2011“ – dank höchst zufriedener Kunden. Produkte können bestellt werden über www.congstar.de oder die Bestell-Hotline unter 01805 / 50 75, Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr (14 ct./min. aus dem deutschen Festnetz. Aus dem Mobilfunknetz maximal 42 ct./min.). Einen Beitrag zum Umweltschutz leistet congstar durch CO2-neutrales Arbeiten am Unternehmensstandort.

Kontakt:
congstar GmbH
Sonja Rometsch
Weinsbergstraße 70
50823 Köln
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
http://www.congstar.de

Pressekontakt:
navos Public Dialogue Consultants GmbH
Timo Wakulat
Volmerswerther Str. 41
40221 Düsseldorf
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
http://www.congstar.de/presse

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»