Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Mai
14

Neue Panasonic i-Pro Smart HD Netzwerk-Kamera WV-SC588 mit industrieweit erstem 30-fachen optischen Zoom in Full HD

Die Panasonic Kamera WV-SC588 bietet bestmögliche Bildqualität durch Verzicht auf eine Schutzhülle

Neue Panasonic i-Pro Smart HD Netzwerk-Kamera WV-SC588 mit industrieweit erstem 30-fachen optischen Zoom in Full HD

Panasonic WV-SC588

Wiesbaden/Birmingham (IFSEC 2013), 13.05.2013 – Die Panasonic i-Pro Smart HD Netzwerk-Kamera WV-SC588 bietet bestmögliche Bildqualität und verzichtet dazu auf eine Schutzhülle. Die Kamera ergänzt die Sparte der Überwachungslösungen von Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU). Sie entspricht vollständig den ONVIF Spezifikationen hinsichtlich automatischer Geräterkennung, Video-Streaming und intelligente Metadaten. Anbieter und Endnutzer können dank der WV-SC588 einige der fortschrittlichsten Funktionen nutzen, die momentan auf dem Markt für Sicherheitstechnologie verfügbar sind und einen sehr guten Return on Investment erzielen.

Nahtlose Überwachung in Full HD auch in schwierigen Umgebungen

Die neue Panasonic WV-SC588 ist nach den hohen Anforderungen des Standards IP5X zertifiziert und ist widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse wie dem Eindringen von Staub. Auch wenn sie an hochgelegenen Orten montiert ist, liefert die WV-SC588 kontinuierlich Bilder. Dank dieser Funktionen erfüllt die WV-SC588 auch die höchsten Anforderungen der Sicherheitsbranche.

Die Kamera liefert Bilder mit einer Auflösung von bis zu 1.920 x 1.080 Bildpunkten (Full HD), die gleichzeitig als H.264 und JPEG per Netzwerk übertragen werden. Dadurch sind Echtzeitüberwachung und HD-Aufnahmen durch UniPhier® möglich, der proprietären Panasonic System LSI Plattform. Bei der 1080p Full HD-Auflösung sorgt progressive Abtastung für klare Bilder mit 30 Frames pro Sekunde, wodurch Sicherheitsexperten jedes Detail und jede Bewegung wahrnehmen können. Die durch die WV-SC588 optimierte Videoüberwachung trägt erheblich zu einem bestmöglichen Sicherheitsmanagement bei.

Verbesserter Zoom, MEGA Super Dynamic-Technologie und viele intelligente Features

Mit dem 30-fachen optischen und dem 12-fachen digitalen Zoom ist es möglich, einen bis zu 1080-fache Vergrößerung in VGA-Auflösung zu erreichen. Dank der Advanced-Track-and-Trace-Funktion, die ein elektronisches Handshake-Signal zwischen Kameras sendet und einen Alarm an bis zu 8 Kameras in Folge auslöst, eignet sich die WV-SC588 hervorragend zur Überwachung eines Verdächtigen auch über mehrere Kamerazonen hinweg. Die Panasonic MEGA Super Dynamic-Technologie und ABS-Technologie (Adaptive Black Stretch) liefern einen 128-fach höheren Dynamikumfang als herkömmliche Überwachungskameras. Dank der Face-Super-Dynamic-Technologie werden sehr klare Bilder von Gesichtern aufgezeichnet. Die hohe Lichtempfindlichkeit ermöglicht Farbaufnahmen bis 0.5lux und Schwarz-Weiß-Aufnahmen bis 0.06lux bei einem f-Stop mit Blende 1.6, wodurch echte 24h-Überwachung erreicht wird.

Die 360°-Endlosrotation und PTZ-Kontrolle sind beide flüssig und progressiv mit 16 verschiedenen Geschwindigkeiten von Schwenks und Neigungen und der neuen Drag-and-Zoom-Funktion für genauere Steuerung. In Kombination mit der WV-CU950 Ethernet-System-Steuereinheit sind bis zu 256 Geschwindigkeitseinstellungen möglich. Mit der Advanced-Auto-Tracking-Funktion schwenkt und neigt sich die Kamera selbstständig und folgt sich bewegenden Objekten, wodurch diese im Bildzentrum bleiben.
Die neueste Kamera in der Panasonic i-Pro SmartHD Produktreihe wird vollständig mit Zubehör ausgeliefert, darunter ein Alarmkabel, ein Verbindungsset und Sonnenblenden. Die Panasonic WV-SC588 wird so zur ersten Wahl für Indoor-Videoüberwachung, die derzeit zu erwerben ist.

Die WV-SC588 wird im Sommer verfügbar sein.

Erfahren Sie mehr über die innovativen Sicherheitslösungen und besuchen Sie uns auf der IFSEC 2013 am Panasonic-Stand in der Halle 5, Stand C10.

Bildrechte: Panasonic

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
PSCEU ist der europäische Zweig der Panasonic Systems Communications Company, der globalen B2B-Division von Panasonic. PSCEU hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von Business Professionals zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Stimme und Text. Zu den Produkten gehören PBX Telefon-Systeme, Multifunktions-Drucker, professionelle Videotechnik, Projektoren, große Displays und widerstandsfähige Mobile Computing Produkte. Mit rund 500 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU unerreichte Fähigkeiten in seinen Märkten.

Die neue PSCEU besteht aus vier Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktions-Drucker, Telefonsysteme und HD Videokonferenzsysteme.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren, interaktive Whiteboards, Präsentationshilfen und Displays. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich Projektoren mit einem Umsatzanteil von 28%.
– Professional Camera Solutions umfassen professionelle audiovisuelle, Sicherheits- und Integrated Machine Vision (IMV) Technologien. Panasonic ist einer der beiden größten Anbieter für professionelle Videotechnik in Europa.
– Computer Product Solutions umfassen die robusten (Ruggedized) Notebooks der TOUGHBOOK Sparte, die widerstandsfähigen TOUGHPAD Tablet PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systeme. Panasonic TOUGHBOOK hatte im Jahr 2011 einen Marktanteil von 65,8% (VDC, März 2012) im europäischen Markt für „Robuste Notebooks“.

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2011 (Ende 31. März 2012) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 72 Milliarden EUR. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, bis zum 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2018 das führende Unternehmen im Bereich umweltfreundlicher Innovationen zu werden. Nähere Informationen über die Panasonic Corporation, die Marke Panasonic und dem nachhaltigen Engagement sind verfügbar unter http://panasonic.net/

Kontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Silvia Dreide
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
+49 (0)611- 235 – 464
silvia.dreide@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 993887-30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»