Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Jul
17

Neuer CTO bei Protected Networks

Marktführer im Bereich Berechtigungsmanagement-Technologien baut das Managementboard aus

Neuer CTO bei Protected Networks

Die Berliner Protected Networks GmbH beruft den erfahrenen IT- Spezialisten Sven Reinhardt als Chief Technology Officer (CTO) in die Führungsriege. Reinhardt ergänzt das Management-Duo Stephan Brack (CEO) und Matthias Schulte-Huxel (CSO). Er wird künftig die Abteilungen Entwicklung, Produktmanagement, Sales Engineering/Professional Services und IT des marktführenden Herstellers von Berechtigungsmanagement-Technologien weltweit leiten. Als oberster Technik-Chef soll er die technologische Vision für das nächste Level des Access Rights Managements beschleunigen.

Sven Reinhardts zentrale Aufgabe beinhaltet insbesondere die technologieorientierte Weiterentwicklung des Unternehmens, um die Expansionsstrategie weiterzuführen. Der Experte für IT, Innovation und Technology Management war zuvor erfolgreich als Head of Sales Engineering & Professional Services für den Berechtigungsmanagement-Anbieter tätig. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Software- und Technologiebereich sowie langjährige Praxis im Bereich Product Management, Business Development und Sales. Vor 8MAN übte Sven Reinhardt die Position als Senior Sales Engineer bei Varonis Systems aus. In den Jahren von 2003 bis 2014 war er als Solution Sales Professional und Consultant bei der Microsoft Corporation im internationalen Umfeld tätig. Durch seine Praxiserfahrungen wird er sicherstellen, dass gefragte Unternehmenslösungen vorangetrieben werden, genauso wie der nächste Wachstumsschub orchestriert wird.

Stephan Brack, Geschäftsführer (CEO) bei Protected Networks freut sich über die Unterstützung im Managementboard: “Mit Sven Reinhardt verstärkt ein sehr erfahrener Security-Branchenexperte unsere Management-Team. Dadurch bauen wir unsere Technologiekompetenzen in einem für unsere Kunden wichtigen Bereich weiter aus. Seine Expertise soll unser langfristige Wachstum und den 100-prozentigen Kundenfokus im Markt für mittelständische Unternehmen sowie im Umfeld von Großunternehmen unterstützen.”

Sven Reinhardt will künftig dem Marktführer wichtige Impulse für die strategische Weiterentwicklung geben, Innovation und Wachstum einbringen und somit das Potential der 8MAN Technologie vorantreiben. “Protected Networks bietet mir ein spannendes Umfeld, in dem ich meine Fähigkeiten und Kenntnisse optimal nutzen kann. Mein Ziel ist es, das Unternehmen von einem On-Premise Lösungsanbieter zu einem der führenden SaaS-Anbieter im Bereich Berechtigungsmanagement für Geschäftskunden durch innovative Leistungen zu etablieren. Hierzu planen wir zukunftsweisende Produkte und Services. Das funktioniert nur in Verbindung mit dem erfolgreichen 8MAN Entwicklungsteam und modernster Technik, für die wir geeignete Strukturen schaffen und ausbauen werden”, erläutert Reinhardt seine neue Herausforderung.

Weitere Informationen unter www.protected-networks.com

8MAN ist eine führende Lösung für Access Rights Management (ARM) in Microsoft- und virtuellen Server-Umgebungen und schützt damit Unternehmen vor unberechtigten Zugriffen auf sensible Daten. Die in Deutschland von Protected Networks entwickelte Software-Lösung setzt Maßstäbe für professionelle Netzwerksicherheit und agile IT-Organisation und bündelt modernste Funktionalität mit der Erfüllung gängiger Sicherheits- und Compliance-Richtlinien. Die 8MAN Kernfunktionen umfassen: Permission Analysis, Security Monitoring, Documentation & Reporting, Role & Process Optimization und User Provisioning

Kontakt
Protected Networks GmbH
Evelyn Seeger
Alt-Moabit 73
10555 Berlin
+49 (0)30 390 63 45 62
presse@protected-networks.com
http://www.protected-networks.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»