Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Sep
27

Neues Datenschutzsiegel für Auftragsdatenverarbeiter wird auf Konferenz vorgestellt

ZertiFA 2013: Zertifikate, Audits, Gütesiegel für Datenschutz und IT-Sicherheit

Neues Datenschutzsiegel für Auftragsdatenverarbeiter  wird auf Konferenz vorgestellt

Ulrich Lepper, Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW

BERLIN. Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) hat gemeinsam mit der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) den Datenschutzstandard „DS-BvD-GDD-01“ einschließlich eines Zertifizierungssystems speziell für die Datenverarbeitung im Auftrag entwickelt und am Mittwoch in Köln vorgestellt. Auftragsdatenverarbeiter können ein Prüfsiegel erhalten, wenn ihre Arbeit den Ansprüchen des Standards genügt. Die Entwicklung von Standard und Zertifizierungsablauf wurde vom Landesbeauftragten für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen unterstützt und befürwortet. Damit vereinfachen sich für Auftraggeber von Datenverarbeitung die gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzkontrollen der zertifizierten Auftragsdatenverarbeiter erheblich.

Dies ist eins der Themen, die auf der Fachkonferenz „ZertiFA 2013 – Zertifizierungen, Audits, Gütesiegel für Datenschutz und IT-Sicherheit“ behandelt werden. Die Veranstaltung wird am 3. Dezember 2013 zum 8. Mal in Kombination mit der Konferenz „IsSec 2013 – Infrastrukturen der IT-Sicherheit“ im Berliner Palace Hotel stattfinden.

Ein weiteres spannendes Thema dort wird die Überarbeitung der ISO 27001 sein. Außerdem wird die Veranstaltung durch viele Praxisbeiträge zum Audit-Management, Zertifizierungen und Mitarbeitersensibilisierung abgerundet.

Der Veranstalter COMPUTAS ist bekannt dafür eine professionelle Konferenzatmosphäre zu schaffen, die zum vertieften, persönlichen Gedankenaustausch in angenehmen Rahmen anregt.

Ausführliche Informationen und Preise:
telefonisch unter 0221-590 11 64
im Internet unter www.computas.de

Kontakt für die Presse:
Stefanie Geuhs, tel 0221-590 11 64, email stg@computas.de
Pressevertreter können sich kostenlos akkreditieren.
Gerne vermitteln wir vor Ort Interviews und stellen Fotomaterial zur Verfügung.

Bildrechte: LDI NRW

COMPUTAS Veranstaltungsmanagement in der IT

Kontakt:
COMPUTAS GmbH
Stefanie Geuhs
Unnauer Weg 7a
50767 Köln
01732858554
stg@computas.de
http://www.computas.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»