Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Jun
24

Ricoh Europe und DocuWare schließen Partnerschaft für integriertes, kosteneffizientes Dokumentenmanagement

Ricoh Europe, Spezialist in den Bereichen Office Solutions, Managed Document Services und Produktionsdruck, wird das preisgekrönte Dokumentenmanagement-System DocuWare europaweit in sein Lösungsportfolio aufnehmen. In Deutschland arbeiten Ricoh und DocuWare bereits zusammen.

Die Dokumentenmanagement-Lösung von DocuWare eröffnet Ricoh-Kunden neue Möglichkeiten, digitalisierte Papierdokumente und originär elektronische Informationen zusammengehörig in einem zentralen digitalen Archiv zu verwalten. Kleine und mittlere Unternehmen sparen Zeit und Geld, indem sie zeitaufwendige manuelle Dokumenten-Workflows durch effiziente elektronische Prozesse für das Erfassen, Speichern, Verwalten und Drucken von Dokumenten beliebiger Art und Quelle ersetzen.

Dokumentenlösungen von Ricoh sind für Dokumenten-Workflows in unternehmenskritischen Abteilungen konzipiert, so auch in Finanz-, Personal- und Rechtsabteilungen. Und zwar unabhängig davon, ob Unternehmen die Lösung in bestimmten Geschäftsbereichen oder im ganzen Unternehmen implementieren möchten.

Über ein Ricoh-Multifunktionssystem (MFP) lassen sich Dokumente einscannen, indexieren und sicher im zentralen Dokumenten-Pool archivieren. Auf Knopfdruck stehen sie autorisierten Nutzern zur Verfügung und können in Dokumenten-Workflows eingebunden werden. Auf diese Weise wird die Informationsversorgung im Unternehmen optimiert und Anfragen können schneller und effizienter beantwortet werden. Da die Clients per Browser auf das Archiv zugreifen, ist keine Installation und Verwaltung zusätzlicher Software auf den Arbeitsplätzen nötig. Das Dokumentenmanagement-System steht in einem unternehmenseigenen Netzwerk bereit oder kann über einen Cloud-Service zur Verfügung gestellt werden.

Funktionalitäten wie beispielsweise Freigaben, Versionsmanagement und Buchungskontrollen steigern die Effizienz und Nachvollziehbarkeit der Dokumentenprozesse in Unternehmen. Die Vorteile werden besonders in Geschäftsbereichen wie dem Rechnungswesen deutlich, da dort schnellere Prozesse zu einer Erhöhung des Cashflows führen. Ebenso im Kundendienst, wo der schnellere Zugriff auf Kundeninformationen für mehr Kundenzufriedenheit sorgt.
„Die Dokumentenmanagement-Lösungen von Ricoh mit Integration von DocuWare eignen sich ideal für Unternehmen, die ein schnell und einfach zu implementierendes, kosteneffektives Dokumentenmanagement benötigen“, so Emma Isichei, Director des Ricoh Europe Advanced Solutions Centre in London. „Ricoh hat beispielsweise in der europäischen Hauptgeschäftsstelle in London sein komplettes Paket für Dokumentenlösungen eingeführt. In Ricohs Buchhaltung sorgt das effizientere Dokumentenmanagement dank des sofortigen elektronischen Zugriffs auf Dokumente wie Rechnungen bereits jetzt für entscheidende Verbesserungen.“

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft zwischen Ricoh und DocuWare in Europa und ganz besonders über die Integration von DocuWare in das interne Dokumentenmanagement von Ricoh“, so DocuWare-Vorstand Thomas Schneck. „Dank DocuWare haben Ricoh-Kunden einen schnelleren Zugriff auf ihre Dokumente und können so die Effizienz in ihrem Unternehmen steigern.“

DocuWare ist in das Ricoh-Produktportfolio für Office-Workflows integriert, die Unternehmen eine kosteneffizientere, sicherere, produktivere und nachhaltigere Arbeitsweise ermöglichen. Für folgende Unternehmensbereiche bietet Ricoh europaweit bereits Dokumentenmanagement-Lösungen: Rechnungswesen, Archivierung, Vertragsverwaltung, Kundendienst, Ausgaben, Reise- und Personaldaten sowie Logistik.

Ricoh Company, Ltd („Ricoh Company“) ist ein weltweit führender Technologieanbieter, der auf den Büro- und Produktionsdruck-Markt spezialisiert ist. Ricoh arbeitet weltweit mit Unternehmen zusammen, um deren Arbeitsumgebungen zu modernisieren und die Effizienz von Dokumentenprozessen zu optimieren.

Mit mehr als 109.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit ist Ricoh in Europa, Amerika, Asien-Pazifik-Raum, China und Japan tätig. Die Ricoh Europe Holdings Plc ist eine Kapitalgesellschaft und Sitz des EMEA-Hauptquartiers der Ricoh Company mit Büros in London im Vereinigten Königreich und in Amstelveen in den Niederlanden. Im Geschäftsjahr, das am 31. März 2011 endete, erzielten die EMEA-Geschäftsaktivitäten von Ricoh einen Umsatz von über 413,9 Milliarden Yen ($ 4,99 Mrd.). Im Geschäftsjahr, das am 31. März 2011 endete, erreichten Ricohs weltweite Verkaufserlöse insgesamt 1.942 Milliarden Yen ($ 23.4 Mrd.).

www.ricoh-europe.com

Ricoh Europe PLC
Janice Gibson
66 Chiltern Street
W1U 4AG London
+44 (0)20 7465 1153
www.ricoh-europe.com
press@ricoh-europe.com

Pressekontakt:
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Maike Rose
Arnulfstraße 33
40545 Düsseldorf
rose@doerferpartner.de
0211-52301-33
http://www.doerferpartner.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»