Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Nov
09

Tech Mahindra veröffentlicht ausgezeichnetes Quartalsergebnis

Tech Mahindra veröffentlicht ausgezeichnetes Quartalsergebnis

Wiesbaden, 09. November 2012 – Tech Mahindra Ltd., Indiens Nummer Sechs der Software-Exporteure, gibt seine konsolidierten Finanzergebnisse für das zweite Quartal des Finanzjahres 2013, das am 30. September 2012 endete, bekannt.

Finanzielle Highlights des Quartals umgerechnet in US-Dollar:
– Umsatz liegt bei 299 Mio. US-Dollar, ein Plus von einem Prozent im Vergleich zum Vorjahr
– Umsatz auf Basis konstanter Wechselkurse entspricht 298 Mio. US-Dollar
– Der operative Gewinn (EBITDA) beträgt 62 Mio. US-Dollar – ein Plus von 37 Prozent im Vorjahresvergleich
– Gewinn nach Steuern vor dem Anteil der Gesellschafter entspricht 33 Mio. US-Dollar, 6 Prozent mehr als im Vorjahr
– Gewinn nach Steuern einschließlich des Anteils der Gesellschafter beträgt 55 Mio. US-Dollar, ein Plus von 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Weitere Highlights:
– Hutchison Global Services (HGS) wurde in diesem Quartal übernommen. HGS verfügte zum 30. September über einen Stab von 12.011 Mitarbeitern
– Die gesamte Anzahl der Mitarbeiter (einschließlich HGS) betrug 50.479. Der Anteil an Software-Experten lag bei 24.224, BPO bei 25.003 und Verwaltungsmitarbeiter bei 1.252
– Verbindlichkeiten lagen zum 30. September bei 236 Mio. US-Dollar, im Vergleich dazu betrugen sie im ersten Quartal 162 Mio. US-Dollar
– Die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente standen bei 66 Mio. US-Dollar (30.09) im Gegensatz zu 51 Mio. US-Dollar im ersten Quartal
– Zwei neue Key-Kunden in Europa wurden hinzugewonnen

Vineet Nayyar, Executive Vice Chairman von Tech Mahindra: „Dies war ein ereignisreiches Quartal für uns mit einigen wichtigen Neukunden und wesentlichen Initiativen, die uns neue Geschäftsfelder eröffnen. Unser Fokus auf den Ausbau der Kapazitäten im Kundenservice hat uns dabei unterstützt, unsere Marktposition zu verbessern und eine verlässliche Performance zu liefern.“

CP Gurnani, Managing Director von Tech Mahindra: „Tech Mahindra hat ein weiteres stabiles Quartal abgeliefert. Wir haben wichtige Neukunden gewinnen können, die ihr Vertrauen in uns setzen. Das Wachstum der neuen Geschäftszweige hat gerade erst begonnen und zeigt sich in zwei wesentlichen Erweiterungen unseres Portfolios. Wir werden auch in Zukunft unseren Fokus auf die Entwicklung von neuen Plattformen entsprechend unseres strategischen Bereichs NMACS (Networks, Mobility, Analytics, Cloud, Security) als ein Haupt-Unterscheidungsmerkmal legen.“

Wichtige Neukunden:
– Tech Mahindra und Royal KPN N.V. („KPN“) schlossen eine internationale Partnerschaft für die Verbesserung der Effizienz und Effektivität von KPN speziell im Bereich der IT-Umgebung und Betriebsabläufe sowie um gemeinsam strategische Wachstumsbereiche zu adressieren. Als ersten Schritt unterschrieben beide Unternehmen einen Multi-Millionen und mehrere Jahre umfassenden Vertrag für die Entwicklung und den Support von über 150 Anwendungen in den operativen IT-Systemen von KPN.
– Ein führendes Telekommunikationsunternehmen aus Großbritannien wurde als Neukunde gewonnen: Vertrag für Managed Services über mehrere Jahre und für ein Multi-Millionen-Budget. Als Teil des Vertrages wird Tech Mahindra Managed Services bereitstellen sowie über die Vertragslaufzeit hinweg ein Transformationsprogramm für IT und Telekom betreiben.
– Partnerschaft mit einem Mobile Virtual Network Operator: Unterstützung beim Aufbau der Systeme in mehreren Ländern.
– Zuschlag für ein System Integration- und Managed Services-Projekt für ein Telekommunikationsunternehmen aus dem Nahen Osten: Mitwirkung bei der Ablösung des bestehenden Abrechnungssystems und Migration auf eine neue Plattform.

Unternehmensinterne Highlights:
– Tech Mahindra gab die 100-prozentige Übernahme von Hutchison Global Services (HGS) für 87,1 Mio. US-Dollar bekannt. Mit dieser Akquisition schärft Tech Mahindra sein Profil im Bereich der Service-Dienstleistungen für Kunden in Großbritannien, Irland und Australien. Die wesentlichen Betriebs-Zentren werden in Mumbai und Pune sein und gehören damit zu den größten Eigenkapazitäten im Telekombereich.
– Bekanntgabe der Akquisition von 51 Prozent von Comviva Technologies Ltd., einem Unternehmen der Bharti Group. Comviva bringt ihre Erfahrung bei Mehrwertdiensten in den Bereichen des mobilen Geldes und mobiler Bezahllösungen ein. Die neue Markenidentität ist Mahindra Comviva und verbindet somit die gemeinsamen Stärken der beiden Unternehmen.
– Bekanntgabe der Partnerschaft mit Aeris Communications, einem führenden Anbieter einer Plattform zur modernen Kommunikation mit Maschinen, Anlagen und Geräten (maschine-to-maschine communication). Diese Partnerschaft ermöglicht es Tech Mahindra, die bedeutendsten M2M-Lösungen für Mobilfunkanbieter weltweit anzubieten.

Preise und Auszeichnungen:
– Tech Mahindra gewann den „Top Telecom Software Company“-Preis bei den Cybermedia ICT Awards. Der Preis, jetzt bereits im zwanzigsten Jahr, wurde durch Dataquest and Voice & Data vergeben, um herausragende IT und Telekommunikations-Unternehmen für ihre Performance auszuzeichnen.
– Tech Mahindra erhielt den „ASTD BEST“ 2012 Preis. Die Auszeichnung der „ASTD – American Society for Training and Development“ ist die strengste und begehrteste Auszeichnung im Bereich der Weiterbildung. Der Preis zeichnet Unternehmen aus, die den unternehmensweiten Erfolg durch Mitarbeiterschulung und Förderung erreichen.
– Canvas M erhielt den „CMO Asia – Best CIO“ Preis. Damit wurde der Einsatz von IT für soziale Zwecke sowie von CSR-Praktiken in der IT-Industrie ausgezeichnet.
– Canvas M bekam den National Telecom Award für das Projekt Fightback 2012.

Über Tech Mahindra:
Tech Mahindra ist ein führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für die Telekommunikationsbranche mit einer Mehrheitsbeteiligung von Mahindra & Mahindra Limited in Partnerschaft mit British Telecommunications plc. Tech Mahindra arbeitet für Anbieter von Telekommunikationsdiensten, Gerätehersteller, Softwareanbieter und Systemintegratoren weltweit. Die bewährten Liefermodelle, die ausgeprägten IT-Kenntnisse und das über Jahrzehnte angeeignete Fachwissen ermöglichen es den Kunden, ihre Renditen auf IT-Investitionen zu maximieren.

Tech Mahindra hatte einen Umsatz von 1,156 Milliarden US-Dollar im Geschäftsjahr beendet am 31. März 2012. Rund 41000 Profis arbeiten für das Unternehmen und bieten eine einzigartige Mischung aus Kultur, Fachwissen und fundiertem technologischem Wissen.

Als SEI-CMMI Level 5 Organisation sind auch Tech Mahindra Entwicklungszentren ISO 9001:2008 & BS7799 zertifiziert. Tech Mahindra hat Firmensitze in Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Deutschland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten, Singapur, Indien, Thailand, Taiwan, Malaysia, den Philippinen, Kanada und Australien. Tech Mahindra Ltd ist Teil der Mahindra Group, einem weltweit tätigen Industriekonzern mit 15,4 Mrd. US-Dollar Umsatz und unter den Top-10-Business-Häusern aus Indien. Die Interessen der Gruppe umfassen Produkte für die Automobilindustrie, Luftfahrt, Komponenten, Landmaschinen-, Finanzdienstleistungen, Gastronomie, Informationstechnologie, Logistik, Immobilien und Einzelhandel.

Weitere Informationen sind auf der Website: www.techmahindra.com

Kontakt:
Tech Mahindra
Amit Kumar Jain
Prinzenallee 7
40549 Düsseldorf
+49 176 1589 2718
akjain@TechMahindra.com
http://www.techmahindra.com

Pressekontakt:
Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Jamie Schearer
Nymphenburger Str. 86
80636 München
089/55067776
Jamie@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»