Computer und Telekommunikation Information

Kostenlose Pressemitteilungen zu Computer und Telekommunikation

Apr
14

Von Government 2.0 bis Prozessoptimierung: Amt24.de mit über 500 Lösungen und Best Practices

Fachportal für E-Government in neuem Design und mit erweiterten Funktionen
Von Government 2.0 bis Prozessoptimierung: Amt24.de mit über 500 Lösungen und Best Practices

Amt24.de (www.amt24.de), das erste Fachportal für E-Government, wurde überarbeitet und steht nun mit deutlich erweitertem Funktionsumfang im Web. Auf der Plattform stellen Unternehmen und Organisationen ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio von der Beratung bis hin zur konkreten Umsetzung vor und präsentieren Lösungsansätze und Best Practices. Auf diese Weise erhält der Nutzer einen systematischen Zugang zum Thema E-Government aus unterschiedlichen Perspektiven. Ziel des Initiators Amt24 ist es, Entscheidern in der Verwaltung durch gezielten Informationsaustausch zu Technologien und erfolgreich umgesetzten Projekten den Weg in die Zukunft der modernen Verwaltung zu erleichtern.

Das Portal bietet einen umfangreichen Lösungskatalog für die Herausforderungen moderner Verwaltungs-IT. Seitdem die Plattform vor sechs Jahren an den Start gegangen ist, sind die Inhalte stetig gewachsen. Bis heute haben sich 80 Anbieter auf der Seite angemeldet und stellen bedarfsgerechte Lösungen für alle Bereiche des E-Governments vor. Bei der Auswahl der Anbieter legt Amt24 besonderen Wert darauf, dass die aufgeführten Firmen einschlägige Referenzen in der Umsetzung von E-Government-Projekten nachweisen können. „Die Anbieter müssen sich direkt bei uns bewerben. Nur Anbieter, die bereits Expertise im E-Government vorweisen können, werden als Anbieter auf dem Portal zugelassen. So kann gewährleistet werden, dass die Entscheider auf Verwaltungsebene kompetente Partner für ihren Bedarf finden“, sagt Jutta Lautenschlager, Vorstand von Amt24.

Auf dem Portal finden sich mehr als 270 Beispielprojekte, die erfolgreich im Einsatz sind und als Referenz für die Dienstleister dienen. Darüber hinaus werden über 240 Lösungen für die moderne Verwaltung vorgestellt, die unterschiedliche Schwerpunkte wie zum Beispiel Sicherheitsthemen beleuchten. Regelmäßige Interviews geben Auskunft zu aktuell diskutierten Themen, die Auflistung spezifischer Branchentermine verschaffen einen Überblick über die wichtigsten Veranstaltungen. Die Funktionalitäten der Plattform werden stetig ausgebaut: Ein erweiterter Themenkatalog erleichtert, ebenso wie die einfache Menüführung und eine Sammlung der wichtigsten Trendthemen in einer Tagcloud, die Suche nach der richtigen Information.

Amt24.de versteht sich als Kompetenz-Netzwerk für E-Government und schafft mit dem Portal einen komfortablen Zugang zu einem komplexen Thema. Darüber hinaus unterstützt Amt24.de den Wissenstransfer zur IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung, fördert den Dialog zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung und entwickelt Lösungen für aktuelle Herausforderungen im E-Government. So werden Konzepte oder Prototypen für zukünftige Produkte wie zum Beispiel das Fachverfahren 2.0 erarbeitet. Studien zu aktuellen Themen wie beispielsweise „Web 2.0 in der öffentlichen Verwaltung“ oder Untersuchungen zur Akzeptanz des neuen Personalausweises bei Bürgern und Verwaltung runden das Leistungsspektrum ab.

Das E-Government-Netzwerk Amt24 ist als Verbund aus Wirtschaft und Wissenschaft Ansprechpartner für Verwaltungsprozesse & Fachverfahren, Internetkommunikation & Portale sowie Softwareentwicklung & IT-Services. Amt24 wird unterstützt durch Booz & Company GmbH, DResearch Digital Media Systems GmbH, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gGmbH, Fraunhofer eGovernment Zentrum, Hewlett-Packard GmbH, Infopark AG, INFORA GmbH, ]init[ AG für Digitale Kommunikation, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Electronic Government der Universität Potsdam, MICUS Management Consulting GmbH, Prisma GmbH, Schütze Consulting Informationssysteme GmbH und Scopeland Technology GmbH. Weitergehende Informationen unter über 240 Lösungen von 80 Anbietern.

Amt24
Anne Rudolph
Breite Straße 29
10178 Berlin
030 / 28 09 67 09

http://www.amt24.de
anne.rudolph@amt24.de

Pressekontakt:
Sympra GmbH (GPRA)
Claudia Mutschlechner
Stafflenbergstraße 32
70184 Stuttgart
amt24@sympra.de
0711 / 94 76 70
http://www.sympra.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»