Controlware lädt ein zum Workshop “Architekturveränderungen im RZ: Fibre Channel over Ethernet und Data Center Bridging” in Hamburg (19. Mai 2011), Hannover (20. Mai 2011) und Leipzig (27. Mai 2011)

Dietzenbach, 27. April 2011 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und IT-Dienstleister, veranstaltet mit dem Data Center-Spezialisten Brocade im Mai in Hamburg, Hannover und Leipzig den Workshop “Architekturveränderungen im RZ: Fibre Channel over Ethernet (FCoE) und Data Center Bridging (DCB)”. Die Veranstaltungen richten sich an die IT-Verantwortlichen in Unternehmen und sind kostenfrei.

In den dynamischen Data Center-Umgebungen von heute müssen die Netzwerkinfrastrukturen hohen Ansprüchen an Managebarkeit, Funktionalität und Performance gerecht werden. IT-Hersteller setzen daher verstärkt auf neue Technologien wie FCoE und DCB, um ursprünglich getrennte Bereiche wie Storage und IP-Netzwerke zusammenzuführen. Die Teilnehmer der Workshops bekommen einen Überblick über den Stand der technologischen Entwicklung, bereits verfügbare Produkte und deren Einsatzmöglichkeiten. Themen der Veranstaltungen sind:

– Der einführende theoretische Teil befasst sich mit dem Funktionsprinzip und dem aktuellen Entwicklungsstand von Fibre Channel over Ethernet und Data Center Bridging.
– Es werden Maßnahmen vorgestellt, die unter Server-, Storage- und Netzwerk-Gesichtspunkten eine sanfte Migration auf DCB sicherstellen.
– Die Data Center-Experten erläutern, welche organisatorischen und technischen Herausforderungen beim Wechsel auf das neue Internetprotokoll IPv6 auf die IT-Security-Abteilungen zukommen.
– In der anschließenden Diskussionsrunde können die Teilnehmer individuelle Fragen stellen und erhalten auf Wunsch eine Live-Demo der Ethernet Fabric Switching-Lösung Brocade VDX.

Die Workshops finden an folgenden Terminen und Standorten statt:

– 19. Mai 2011 Hamburg Side Hotel, Drehbahn 49, 20354 Hamburg
– 20. Mai 2011 Hannover Copthorne Hotel, Würzburger Str. 21,
30880 Hannover-Laatzen
– 27. Mai 2011 Leipzig Globana Airport Hotel, Frankfurter Str. 4,
04435 Schkeuditz

Interessenten können sich unter http://www.controlware.de/news-termine/veranstaltungen-termine.html oder telefonisch unter 0 60 74 / 8 58-241 bei Frau Pascale Rudat anmelden.

Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen unterstützt seine Kunden mit Komplettlösungen und Dienstleistungen in der Informationstechnologie. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundennetzen durch das firmeneigene Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Communication Solutions, Information Security, Physical Security, IT-Management und Application Delivery. Controlware unterhält als Systemintegrator enge Partnerschaften mit national wie international führenden Herstellern sowie mit innovativen Newcomern der Branche. Das 580 Mitarbeiter starke Unternehmen verfügt mit elf Standorten in Deutschland über ein bundesweit flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz und ist mit eigenen Niederlassungen in Europa, Nordamerika, Asien und Australien vertreten. Zu den Tochterunternehmen der Controlware zählen die Networkers AG, die ExperTeach GmbH und die Productware GmbH.

Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
+49 6074 858-246

http://www.controlware.de
stefanie.zender@controlware.de

Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
info@h-zwo-b.de
09131 / 812 81-0
http://www.h-zwo-b.de