Elegant, kompakt und vielseitig: das Jonsplus i100 Pro

Jetzt bei Caseking bestellen!

Elegant, kompakt und vielseitig: das Jonsplus i100 Pro

Elegant, kompakt und vielseitig: das Jonsplus i100 Pro. Jetzt bei Caseking!

Berlin, 18.02.2021

Extrem vielseitig und bestechend elegant auf kleinem Raum. Mit dem i100 Pro bietet Jonsplus weitgehende Konfigurationsmöglichkeiten und damit einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme ein schickes Zuhause. Im inneren des kompakten Mini-ITX-Gehäuses verbergen sich verblüffend viele Möglichkeiten, die Komponenten perfekt den eigenen Bedürfnissen entsprechend anzuordnen. Vom stilsicheren Bürorechner zum Gaming-Wolf im gebürsteten Aluminium-Pelz stehen alle Möglichkeiten offen. Jetzt bei Caseking bestellen!

Äußerlich beeindruckt das i100 Pro von Jonsplus durch sein elegantes Design aus gebürstetem Aluminium und die makellose Verarbeitung. Es ist in den Farben Schwarz und Silber in je zwei Varianten erhältlich: mit perforierten Aluminium-Paneelen oder geschlossenen Seitenteilen aus Tempered Glass.

Im Inneren zeigt sich das Mini-ITX-Gehäuse äußerst flexibel und kann ausgewachsene Gaming-Hardware unterbringen. Durch den Wechsel des Mainboard-Trays, der Rückwand des Gehäuses und die Positionierung der Netzteilhalterung stehen drei verschiedene Optionen für die Hardware-Bestückung zur Verfügung.

Alle Features des Jonsplus i100 Pro im Überblick:

-Vielseitiges Mini-ITX-Gehäuse

-Edles Design aus Aluminium und Stahl

-Zwei Seitenteile aus Tempered Glass oder mit großzügigen Lufteinlässen

-Modularer Aufbau mit flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten

-Platz für einen 360/280er-Radiator im Deckel

-Insgesamt bis zu sechs 120- oder vier 140-mm-Lüfter möglich

-Inklusive Riser-Kabel für den vertikalen Einbau der Grafikkarte

-Platz für bis zu 1x 3,5- und 2x 2,5-Zoll-Laufwerke

Der Dual-Chamber-Aufbau mit vertikaler GPU und AIO-Kühler platziert CPU und GPU in getrennten Wärmekammern. Dies kommt der Kühlung der Komponenten zugute. Auch ist er bestens geeignet, um die Grafikkarte durch das Tempered Glass-Seitenteil in Szene zu setzen oder die Zufuhr mit Frischluft durch die Lufteinlässe des Aluminium-Paneels zu ermöglichen. Bei diesem Aufbau empfiehlt sich ein SFX-Netzteil, um ausreichend Airflow zwischen Netzteil und Grafikkarte zu ermöglichen.

-Grafikkarten: 345 – 373 x 160 x 62 mm (L x B x H)

-CPU-Kühler: max. 77 mm Höhe

-Radiator: 360/280/240/120 (max. 55 mm Dicke (Radiator + Lüfter))

-Netzteil: ATX/SFX mit max. 175/150 mm Länge (mit/ohne Bodenlüfter)

-Lüfter: 6x 120 / 4x 140 mm

Der Single-Chamber-Aufbau mit horizontaler GPU und CPU-Luftkühler ermöglicht die Installation eines großen CPU-Luftkühlers zusammen mit einer langen High-End-Grafikkarte und einem ausgewachsenen ATX-Netzteil.

-Grafikkarten: 345 – 373 x 160 x 62 mm (L x B x H)

-CPU-Kühler: max. 166 mm Höhe

-Netzteil: ATX/SFX mit max. 140 mm Länge

-Lüfter: 3x 120 / 2x 140 mm

Der Single-Chamber-Aufbau mit horizontaler GPU und AIO-Kühler ermöglicht den Einsatz eines bis zu 360 mm großen Radiators. Weiterhin ist für lange High-End-Grafikkarten genug Platz. Durch die Größe des Radiators wird die Wahl auf ein SFX-Netzteil mit max. 115 mm Länge beschränkt.

-Grafikkarten: 345 – 373 x 160 x 62 mm (L x B x H)

-Radiator: 360/280/240/120 (max. 55 mm Dicke (Radiator + Lüfter))

-Netzteil: SFX mit max. 115 mm Länge

-Lüfter: 3x 120 / 2x 140 mm

Das Jonsplus i100 Pro bei Caseking:

https://www.caseking.de/lp/jonsplus-i100-pro-elegant-kompakt-und-vielseitig.html

Das Jonsplus i100 Pro ist entweder mit Seitenteilen aus Temperglas oder Aluminium mit Lufteinlässen in Schwarz und Silber für 179,90 Euro erhältlich.

Jetzt bei Caseking bestellen!

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben ist ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazukommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster Modder Ali “THE CRE8OR” Abbas.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Kontakt
Caseking GmbH
Vincent Rohloff
Gaußstr.1 1
10589 Berlin
+49 (0) 5770404-29
marketing@caseking.de
https://www.caseking.de