Sensible Daten, sicher geschützt und jederzeit greifbar

Sensible Daten, sicher geschützt und jederzeit greifbar

Complete-Data-Center von DENIOS: die sichere Lösung zur Unterbringung von IT.

Mehr als 80% der Unternehmen in Deutschland sind sich laut einer aktuellen Studie des NIFIS (Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V.) unsicher, ob ihre Daten in der Cloud sicher sind. Mit dem Complete-Data-Center (CDC), das bei DENIOS in Kooperation mit anderen Unternehmen der Sicherheitsbranche entstanden ist, haben Betriebe ihre Daten vor Ort – und zwar in einem schlüsselfertigen, mobilen, gegen Einbruch und Vandalismus gesicherten IT-Container. Ein Ansatz, der überzeugt, schließlich wurde das CDC kürzlich mit dem GIT Sicherheit Award 2015 ausgezeichnet.

Maximale Sicherheit und Flexibilität
Das Complete-Data-Center ist als brand- und vandalismusgeschütztes IT-Container-System konzipiert. Grob- und Feintechnik sind räumlich voneinander getrennt und erleichtern auf diese Weise Service- und Installationsvorgänge erheblich. CDS ist als Komplettsystem bereits in der Basisausstattung CAT2 geeignet. Das gesamte Sicherheitskonzept kann allerdings kundenindividuell erweitert werden, zum Beispiel mit einer RC4-Klassifizierung nach DIN EN 1630. Örtlich ist das CDC flexibel. Damit ist das System besonders gut geeignet als Backup-System oder für Unternehmen, deren IT-Infrastruktur nicht mehr in den vorhandenen Räumen untergebracht werden kann.

Kooperativ für die beste Sicherheitslösung des Jahres
Alle für den Betrieb notwendigen Infrastrukturkomponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt und bei Auslieferung des CDC bereits installiert. Der Kunde erhält eine schlüsselfertige Plug & Play-Lösung. Neben DENIOS haben sieben weitere Unternehmen aus der Sicherheitsbranche ihr Know-how in das Gemeinschaftsprojekt CDC einfließen lassen. Klimatechnik, Brandvermeidungssystem und die komplette Monitoring- und Sicherheitstechnik stammen von namhaften Unternehmen wie Stulz, Wagner oder Tyco. Eine Kooperation, die bereits erste Erfolge erzielt hat. Mehr als 75.000 Leser des Fach-Verlages GIT haben entschieden: das Complete-Data-Center zählt zu den Top-Produkten in der Sicherheitsbranche. In der Kategorie “Sicherheit und komplette Sicherheitslösungen” wurde das CDC zum Sieger gewählt und mit dem GIT Sicherheit Award 2015 ausgezeichnet. Mehr zum CDC auf www.cdc-info.de

IT-Sicherheit im Risikomanagement – Workshop für Unternehmensleitungen
Wird IT-Sicherheit in Ihrem unternehmensinternen Risikomanagementprozess
ausreichend berücksichtigt? Diese Frage wurde von Unternehmensleitungen im Rahmen eines Intensivworkshops bearbeitet, der am 29. April 2015 bei der DENIOS AG in Bad Oeynhausen stattfand. Organisiert wurde die Veranstaltung gemeinsam vom eBusiness-Lotsen Ostwestfalen-Lippe, nrw.uniTS, den IHKs Lippe und Ostwestfalen, der Handwerkskammer OWL, dem Kreis Minden-Lübbecke und der DENIOS AG. Anhand von Fallbeispielen wurden Methoden aufgezeigt, mit denen interne und externe IT-Risiken systematisch identifiziert, analysiert, bewertet und bewältigt werden können. Während der Unternehmensführung wurde das Complete-Data-Center – ein schlüsselfertiger, mobiler, gegen Einbruch und Vandalismus gesicherter IT-Container – der DENIOS AG als Praxislösung vorgestellt. Dieser ermöglicht es Unternehmen, ihre Daten sicher vor Ort zu verwahren. Das System stieß auf großes Interesse bei den rund 40 teilnehmenden Führungskräften und Referenten aus unterschiedlichen Branchen.

Die DENIOS AG ist weltweit der Spezialist für Umweltschutz in Handwerk und Industrie. Gefahrstofflager, Technik-Sicherheitsräume und Produkte zur Arbeitssicherheit unterstützen unsere Kunden bei der Wahrnehmung ihrer Unternehmerpflichten. Von der Kleinstlösung bis zum Großlager entsteht jedes Produkt bei DENIOS in eigener Produktion, zertifiziert und gesetzeskonform. Alle Produkte, umfangreiche Informationen zu Gefahrstofflagerung und Handling sowie die aktuelle Gesetzeslage finden sich im umfangreichen Web-Portal unter www.denios.de.

Firmenkontakt
DENIOS AG
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-0
info@denios.de
http://www.denios.de

Pressekontakt
DENIOS direct GmbH
Marco Maritschnigg
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
05731 / 753-306
presse@denios.de
http://www.denios.de