Thalia entscheidet sich für Coveo für KI-gestützte Suche

Marktführende KI-Plattform von Coveo soll das Nutzererlebnis bei der Produktsuche verbessern und außergewöhnliche Kundenerlebnisse schaffen.

Coveo (TSX), die führende KI-Plattform für Unternehmen, die KI-Suche und GenAI an jeden Point-of-Experience bringt, hat mit der Thalia Bücher GmbH mit Sitz in Hagen einen neuen Kunden gewonnen. Thalia, marktführendes Buchhandelsunternehmen im deutschsprachigen Raum, hat sich für Coveo entschieden, um die KI-Suche sowie Empfehlungen und Personalisierung auf seiner Handelsplattform und weiteren digitalen Touchpoints bereitzustellen.

Thalia betreibt ein Netzwerk von mehr als 500 Buchhandlungen, beschäftigt rund 6.500 Mitarbeitende und verfügt mit thalia.de, thalia.at sowie mit der eigenen Shopping-App über eine starke digitale Präsenz. Thalia plant, sein online verfügbares Sortiment innerhalb der nächsten Jahre von 20 Millionen auf 40 Millionen Artikel zu verdoppeln. Um dieses ehrgeizige Wachstumsziel zu erreichen und den sich ändernden Bedürfnisse der Verbraucherinnen und Verbraucher gerecht zu werden, geht Thalia eine Partnerschaft mit Coveo ein, um ein individuelles und personalisiertes Kundenerlebnis zu bieten sowie die KI-gestützte Produktsuche und die Personalisierung zu verbessern. Gemeinsam werden Coveo und Thalia das Einkaufserlebnis für Kundinnen und Kunden deutlich verbessern und gleichzeitig den Aufwand für die manuelle Pflege der Webshops reduzieren.

„Coveo ist genau der richtige Partner für uns“, sagt Roland Kölbl, CCO bei Thalia. „Mit seiner jahrzehntelangen KI-Erfahrung, der KI-Suche und den arrondierenden KI-Empfehlungen sowie seiner Stärke im Bereich Sicherheit ist Coveo die beste Option, um unsere Wachstumsziele im digitalen Bereich effektiv zu unterstützen.“

„Thalia weiß, wie wichtig es ist, die Vorteile von KI zu nutzen, um bemerkenswerte Kundenerlebnisse zu schaffen“, sagt Nick Bowles, Managing Director für EMEA bei Coveo. „Die KI-Plattform von Coveo bietet eine relevante, personalisierte Suche, kombiniert mit Empfehlungen für Marken mit großen und vielfältigen Katalogen, auch wenn der Kunde nicht eingeloggt ist. Genau hier zeigt sie ihre Stärken. Wir sind überzeugt, dass Thalia Kunden das neue Erlebnis genießen und immer wieder zurückkehren werden.“

Die neue KI-gestützte Website von Thalia wird im Laufe des Jahres mit der Coveo-Plattform aktualisiert – rechtzeitig, um die perfekten Weihnachtsgeschenke zu finden.

Thalia reiht sich in die lange Liste globaler Marken ein, die sich für Coveo AI entschieden haben, um ihren Handel, ihren Kundenservice, ihre Website und/oder ihre Arbeitsplatzerfahrungen zu optimieren, darunter SAP America (Concur), Xero Limited, Famous Footwear, Sam Edelman, Fleetpride und LCBO. Coveo wurde kürzlich als Leader im Gartner® Magic Quadrant™ 2024 für Search and Product Discovery eingestuft.

Coveo Pressemeldung

Bildquelle: Thalia Bücher GmbH

Kontakt
Hill & Knowlton GmbH
Kai-Uwe Wahl
Darmstädter Landstr. 112
60598 Frankfurt
+49 69 97362 25
033bb6d90972875e0846d46e23ea9c0c328fcada
https://hillandknowlton.com/