Unify ernennt Holger Reisinger zum weltweiten “New Way to Work”-Ambassador

Auszeichnung für Jabra-Manager unterstreicht Führungsrolle des Audioexperten und soll Kunden und Partner für den “New Way to Work” begeistern

Unify ernennt Holger Reisinger zum weltweiten "New Way to Work"-Ambassador

Unify ernennt Holger Reisinger zum weltweiten „New Way to Work“-Ambassador

Rosenheim, 3. November 2014. Unify hat Holger Reisinger zum weltweiten New Way to Work-Botschafter ernannt. Mit dem Ambassador-Programm zeichnet Unify Führungs-persönlichkeiten aus, die die Bedeutung globaler Arbeitstrends für moderne Unternehmen erkannt, neue Kommunikations- und Collaboration-Strategien entwickelt und diese durch neue Technologien erfolgreich in die sich verändernde Unternehmens-landschaft eingebracht haben. Zugleich würdigte Unify die 15-jährige Partnerschaft mit Jabra und ehrte Reisingers zentrale Rolle bei der Umsetzung von Jabras Mission, Mitarbeitern innovative Kommuni-kations- und Audiolösungen für mehr Produktivität in Unified-Communications-Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Die Auszeichnung nahm Reisinger im Rahmen der New Ways of Working Roadshow von Jabra am 30. Oktober 2014 in München entgegen.

Reisinger blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in der VoiP-Branche und im weltweiten Vertriebsmanagement der EMEA Central Region zurück. In diesen Positionen setzt er sich für mobile Arbeitsplatzgestaltung als wichtiges Instrument moderner weltweit agierender Unternehmen bei gleichzeitiger Optimierung der Mitarbeiterleistung durch Echtzeit-Konferenzen und Zusammenarbeit ein.

“Wir stellen professionellen Nutzern die Geräte zur Verfügung, mit denen sie die neue Art des Arbeitens tagtäglich verwirklichen können”, sagt Holger Reisinger. “BYOD, myIT Richtlinien und die Consumerization von Technologien sind Trends, die es Mitarbeitern ermöglichen, ihre berufliche Entwicklung selbstbestimmt in die Hand zu nehmen und dadurch zugleich die Beziehungen zwischen Kunden und damit verbunden die Gesamtproduktivität im Unternehmen verbessern.”

Jabra passt sich nahtlos in das OpenScape Produktportfolio von Unify ein, um die die virtuelle Arbeitsakzeptanz in Unternehmen zu fördern. Jabra bietet Headsets, Freisprechlösungen und schnurlose Audiolösungen und nutzt die Unify Software um die Grundlage für Business Intelligence zu schaffen.

“Jabra und Unify definieren ihre Partnerschaft jenseits der Grenzen von Kommunikation”, sagt Bill Hurley, CMO von Unify. “Es geht um das Management von Wissen. Die hervorragende Klangqualität von Jabra kombiniert mit den intuitiven Collaboration-Tools von Unify macht das virtuelle Zusammenarbeiten in Echtzeit in Form von Sprach- und Videokonferenzen so effizient, als wenn die Teilnehmer an einem Tisch zusammen sitzen würden.”

Sie möchten mehr zum Thema “New Ways of Working” erfahren? Dann besuchen Sie den Blog von Holger Reisinger unter blog.jabra.com.

(357 Wörter /2764 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Folgen Sie Jabra auch auf Twitter: http://twitter.com/JabraDE und Facebook: www.facebook.com/jabrade

Bildrechte: Jabra/Unify

Über Jabra

Jabra ist der Markenname von GN Netcom, einer Tochtergesellschaft von GN Store Nord A/S (GN). Das Unternehmen ist an der NASDAQ OMX gelistet. Weltweit beschäftigt Jabra etwa 925 Mitarbeiter und hat 2013 einen Jahresumsatz von ca. 2,612 Mrd. DKK erwirtschaftet. Als einer der weltweit führenden Hersteller entwickelt und vermarktet Jabra ein umfangreiches Portfolio an Kommuniaktions- und Audiolösungen. Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht Jabra für Innovation, Zuverlässigkeit und hohen Bedienkomfort. Mit seinen Geschäftsbereichen für mobile Anwender und professionelle Nutzer in Contact Center und Büroumgebungen produziert Jabra schnurgebundene und schnurlose Headsets und Freisprechlösungen, die Nutzern und Unternehmen ermöglichen komfortabler, leistungsfähiger und standortunabhängig zu kommunizieren.

Firmenkontakt
Jabra
Christian Kast
Traberhofstraße 12
83026 Rosenheim
+49 8031 26510
presse@jabra.com
http://www.jabra.com

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Frauke Schütz
Schaezlerstraße 38
86152 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de