TELIT WIRELESS SOLUTIONS SCHLIESST ERWERB DER M2M-MODUL-SPARTE VON MOTOROLA SOLUTIONS AB

London, 02. März 2011 – Telit Wireless Solutions (AIM: TCM) und Motorola Solutions (NYSE: MSI) haben die Übernahme der M2M-Modul-Sparte von Motorola Solutions durch Telit erfolgreich zum Abschluss gebracht. Telit hat hierbei auch die zugehörigen Mitarbeiter des ehemaligen Geschäftsbereichs von Motorola Solutions übernommen und gliedert sie in sein Unternehmen ein. Alle vorhandenen Telit- und Motorola-Produkte bleiben aber als solche erhalten und werden weiterhin wie ursprünglich von den beiden Unternehmen vorgesehen angeboten. Telit wird auch künftig alle Produkte wie erforderlich unterstützen und weiterentwickeln, einschließlich der Produktfamilie G24 sowie die Module G24-Light, G30 und C24.

Der konsolidierte Pro-forma-Umsatz des Unternehmens inklusive der Neuerwerbung liegt zum 31. Dezember 2010 bei ca. 180 Mio. USD. Dies entspricht nach einer aktuellen Marktanalyse von Beecham Research einem Pro-forma-Marktanteil von etwa 20 % (Beecham Research Market Brief: Worldwide Cellular M2M Modules Forecast, August 2010).

Die Transaktion hat einen Gesamtwert von 23,0 Millionen USD. Zusätzlich wird Telit weitere 3,0 Millionen USD über die nächsten Monate im Zusammenhang mit der neu akquirierten Produktlinie in Lagerbestände investieren. Telit finanzierte den Erwerb durch die Ausgabe von ca. 24 Millionen neuen Aktien und brachte so einen Betrag von £ 19 Millionen (vor Ausgaben) auf. Die wichtigsten Aktionäre laut der neuen Aktionärsstruktur sind nun: Boostt B.V. Group (19,8 %), Algebris Investments (22,1 %), Idea Capital (9,3 %) Sapfi Kapital Management GmbH (5,5 %), Herald (4,9 %), Greylock Partners (4,3 %), Sherman Capital (4,1 %), Rathbone (3,9 %) und Kairos Partners (3,6 %).

Derzeit befindet sich Telit in der Endphase der Integration aller M2M-Aktivitäten von Motorola in die weltweite Telit-Organisation. Die Telit-Infrastruktur übernimmt unverzüglich den logistischen und technischen Support für sämtliche Kunden.

Machine-to-machine Kommunikation ist ein Megatrend. Die Verbindung von Geräten untereinander ermöglicht neue Anwendungsmöglichkeiten und eröffnet zusätzliche Geschäftschancen für fast jede Branche. Intelligente Anwendungen sorgen für effizientere Arbeitsprozesse und erleichtern so den Alltag.

Telit-CEO Oozi Cats erklärt: “Wir haben ein herausragendes Team von hervorragend qualifizierten und hoch motivierten neuen Mitarbeitern gewonnen und heißen sie in der Telit-Familie herzlich willkommen. Derzeit erleben wir, wie eine Vielzahl von Unternehmen aus allen vertikalen Branchen in den M2M-Markt drängt oder ihr bereits bestehendes Engagement in diesem Markt weiter ausbaut. Unser wachsendes Unternehmen ist gut gerüstet, um dieses rasante Marktwachstum durch die Bereitstellung neuester Technologie und erstklassiger Supportleistungen zu unterstützen, damit neue, innovative Lösungen entstehen können.”

Über Telit

Telit Wireless Solutions ist ein international führender Spezialist für drahtlose Machine-to-Machine (M2M)-Technologie. Telit bietet als einziges Unternehmen weltweit Kommunikationsmodule für alle relevanten Wireless-Technologien an: Es entwickelt, produziert und vermarktet Module für GSM/GPRS-, UMTS/WEDGE/HSDPA-, CDMA- und Short-Range-RF-Applikationen. M2M-Anwendungen rationalisieren Geschäftsprozesse, indem Maschinen, Geräte und Fahrzeuge über mobile Netzwerke miteinander kommunizieren.

Telit-Produkte werden weltweit eingesetzt und über Niederlassungen in Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Israel, Italien, Korea, Spanien, Südafrika, Taiwan, der Türkei und den USA vertrieben. Partner können Telit-Module weltweit beziehen. Telit Communications PLC ist am AIM notiert (Ticker: TCM).

Weitere Informationen über Telit und zu seinen Produkten finden Sie unter www.telit.com. Mehr Informationen zu M2M finden Sie im neuen telit2market Magazin unter www.telit.com/ebook. Erhalten Sie stets aktuelle Neuigkeiten zu Telit Wireless Solutions auf Twitter (Telit_WS) und Facebook.

Telit Wireless Solutions
Alexander Bufalino
Via San Nicola da Tolentino 1/5
00187 Roma
+49-(0)160-96 00 46 13

www.telit.com

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Sybille Kranz
Kirchenstraße 15 81675
München
sybille.kranz@maisberger.com
+49-(0)89-41 95 99 69
http://maisberger.com